de | en

Molekulare Biophysik

Matthias Rief

Forschungsgebiet

Proteins are fascinating examples of self-organized molecular machines. Without any help a polypeptide strand can fold into functional threedimensional structures. We are interested in studying the function and folding process of proteins on the single molecule level. Examples are single molecule folding/unfolding studies or the motility of molecular motors in optical traps.

Adresse/Kontakt

James-Franck-Str. 1/I
85748 Garching b. München
+49 89 289 12472
Fax: +49 89 289 12523

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Arbeitsgruppe

Professorinnen und Professoren

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Lehrangebot der Arbeitsgruppe

Lehrveranstaltungen mit Beteiligung der Arbeitsgruppe

Titel und Modulzuordnung
ArtSWSDozent(en)Termine
Biophysik
Zuordnung zu Modulen:
VO 4 Gerland, U. Rief, M.
Zelluläre Biochemie 1 (Vorlesung)
Diese Lehrveranstaltung ist keinem Modul zugeordnet.
VO 3 Buchner, J. Daub, H. Feige, M. Woehlke, G.
Mitwirkende: Haslbeck, M.
Übung zu Biophysik
Zuordnung zu Modulen:
UE 2
Leitung/Koordination: Rief, M.

Ausgeschriebene Angebote für Abschlussarbeiten an der Arbeitsgruppe

Strukturanalyse von RNA-Faltungen mittels optischer Pinzette

In diesem Projekt sollen Methoden entwickelt werden, mit denen eine in vitro erzeute RNA an Latex-Kügelchen gekoppelt, und so für Strukturuntersuchungen in einem Laserfallen-Mikroskop verwendet werden kann. (Enge Anbindung an Gruppe Prof. M. Rief.)

geeignet als
  • Bachelorarbeit Physik
Themensteller(in): Günther Woehlke

Abgeschlossene und laufende Abschlussarbeiten an der Arbeitsgruppe

Reconstitution of RAB GTPase and Affectorcomplexes
Abschlussarbeit im Masterstudiengang Physik (Biophysik)
Themensteller(in): Zeynep Ökten
Nach oben