de | en

Prof. Dr. rer. nat. Andreas Bausch

Photo von Prof. Dr. Andreas Bausch.
Phone
+49 89 289-12480
Room
PH: 3007
E-Mail
abausch@mytum.de
Links
Homepage
Page in TUMonline
Group
Cellular Biophysics
Job Title
Professorship on Cellular Biophysics
Additional Info
Lehrstuhlinhaber Raum Nr. 3007 OG
Consultation Hour
on appointment

Courses and Dates

Title and Module Assignment
ArtSWSLecturer(s)Dates
Physical Biology of the Cell 1 – mechanics of biological macro molecules
eLearning course
Assigned to modules:
VO 2 Bausch, A. Rief, M. Tue, 16:00–18:00, virtuell
Advanced Physics 1
eLearning course
Assigned to modules:
VO 4 Bausch, A. Rief, M. Thu, 14:00–18:00, PH II 127
Exercise to Advanced Physics 1
eLearning course
Assigned to modules:
UE 2
Responsible/Coordination: Bausch, A.
dates in groups
Current Topics in Biomechanics
Assigned to modules:
SE 2 Bausch, A. Wed, 14:00–16:00, PH 3024
Tuorial for scientifical publications
This course is not assigned to a module.
SE 2 Bausch, A.
FOPRA Experiment 07: Molecular Motors
current information
Assigned to modules:
PR 1 Bausch, A.
Assisstants: Engelbrecht, L.
FOPRA Experiment 72: Laser-Trapping Microscope (Bacterial Flagella)
current information
Assigned to modules:
PR 1 Bausch, A.
Assisstants: Englbrecht, F.Ritzer, D.Singh, A.
Lab course biophysics for students of biochemistry
eLearning course
Assigned to modules:
PR 4 Bausch, A. Dietz, H. Lieleg, O. Rief, M. Simmel, F. … (insgesamt 7) Wed, 08:00–13:00, PH 3024
SFB-863 Seminar
current information
Assigned to modules:
SE 2 Bausch, A. Rief, M. Fri, 13:00–14:30, PH II 127

Offered Bachelor’s or Master’s Theses Topics

Entwicklung einer Mikrofluidik zur Steuerung von Organoid Wachstum

Organoide sind selbstorganisierte Mini-Organe aus Stammzellen. Es gelang kürzlich Bauchspeicheldrüse Organoide im Labor zu etablieren, die die wesentlichen Entwicklungsstufen des Pankreas nachvollziehen. Um diese für Pharmakologische Anwendungen nutzbar zu machen, müssen neue Technologien entwickelt werden. Im Rahmen der Arbeit sollen Mikrofluidik Kammern entwickelt werden, die es erlauben gezielt das Wachstum von Organoiden zu steuern und lokal zu untersuchen. Zum Einsatz kommen modernste optische und mikromechanische Methoden, kombiniert mit zellbiologisch und medizinschen Anwendungen.

suitable as
  • Bachelor’s Thesis Physics
  • Master’s Thesis Biophysics
  • Master’s Thesis Applied and Engineering Physics
Supervisor: Andreas Bausch
Rekonstitution von aktiven Zytoskelettsystemen

Das zytoskelett ist ein aktives Polymernetzwerk innerhalb von jeder eukaryontischen Zelle. Die Aktivität diesesNetzwerks ermöglichen alle lebensnotwendigen Prozesse von Zellen - von der Zellteilung, Zellbewegung bis hin zum Zelltod. Im Rahmender Arbeit sollen einzelne Komponenten in vitro rekonstruiert werden und deren Dynamik quantifiziert werden. Ziel ist es eine Art künstliche Zellen zu bauen, um die biologischen Prozesse besser verstehen zu können. Zum Einsatz kommen eine Reih von hochauflösenden Mikroskopiemethoden, Bildverarbeitung und biochemische Technologien. 

suitable as
  • Bachelor’s Thesis Physics
  • Master’s Thesis Biophysics
  • Master’s Thesis Biomedical Engineering and Medical Physics
Supervisor: Andreas Bausch
Selbstorganisationsprozesse bei der Organbildung

Wie entstehen Organe? Welches physikalischen Konzepte beschreiben die Zellbewegungen, die ultimativ zu der Formierung von verschiedensten Geometrien führen?

Es ist seit Neuestem möglich, Mini-Organe im Labor wachsen zu lassen. Einzelne Zellen werden in ein 3D Zellkultur eingebettet, und aus dieser entstehet dann ganz von selber ein kleiner Pankreas oder Brustdrüsen. Diese Systeme eröffnen die einzigartige Möglichkeit den Wachstumsprozess direkt zu beobachte, aber auch gleichzeitig fehlgeleitete Prozesse in Krankheiten zu untersuchen. Ultimativ dienen diese Organoidsysteme für die Entwicklung von personlasieriten Medikamenten. 

Im Rahmen der Arbeit soll die Zellbewegung in den Epithelzelllagen bestimmt werden. KI Technoligien werden dabei eingesetzt, um die komplexen 3D Bewegungen zu analysieren. Es soll herausgefunden werden, ob die kollektive Bewegungen der Zellen  anhand von einer Navier-Stokes Gleichung für aktive Fluide beschrieben werden kann. 

suitable as
  • Bachelor’s Thesis Physics
  • Master’s Thesis Biophysics
  • Master’s Thesis Applied and Engineering Physics
  • Master’s Thesis Biomedical Engineering and Medical Physics
Supervisor: Andreas Bausch
Top of page