de | en
Aktuelles

Neuer Direktor am FRM II

P. Müller-Buschbaum folgt auf Winfried Petry

Prof. Peter Müller-Buschbaum und Prof. Winfried Petry

Prof. Peter Müller-Buschbaum tritt die Nachfolge von Prof. Winfried Petry an. Damit konnte erneut ein international renommierter Forscher für die Leitung der weltweit leistungsfähigste Forschungs-Neutronenquelle FRM II gewonnen werden.

Erfahren Sie mehr…
Forschungshighlight

Attosekunden-Zeitlupe

Beobachtung ultraschneller Prozesse

Prof. Dr. Birgitta Bernhardt measuring at the Physics Department at the Technical University of Munich

Viele chemische Prozesse sind so schnell, dass nur ihr ungefährer Ablauf bekannt ist. Zur Aufklärung dieser Prozesse hat nun ein Team vom Physik-Department der TUM eine Methode mit einer Auflösung von Trillionstel-Sekunden entwickelt.

Lesen Sie mehr über diese faszinierende Forschung …
Studentisches Leben

Schülertag 2018

8. Februar 2018, für Schülerinnen und Schüler ab der 10. Klasse

Studierende auf dem Königsplatz, Foto: Heddergott (TUM)

Du willst Studiengänge kennenlernen, Vorträge hören, Forschung begegnen und in offene Hörsäle und Labore schauen? Dann komm' für einen Tag an die TUM und erlebe die Uni! Der nächste Schülertag für alle Studieninteressierten findet am 8. Februar 2018 statt.

Hier gibt es weitere Informationen …
Studierende im Physik-Department

Studium

Unser Studienangebot bietet vom Bachelor- über die Masterstudiengänge zum Promotionsprojekt eine fundierte Ausbildung in Breite und Tiefe.

Weltkarte aus internationalen Studierenden

Internationales

Unsere internationale Ausrichtung und grenzübergreifende Zusammenarbeit blickt auf eine lange Tradition zurück und hat in den vielen Jahren zu beträchtlichen wissenschaftlichen Erfolgen geführt.

Kondensierte Materie

Festkörperphysik

Wenn Atome sich zusammen tun, wird es interessant: Grundlagenforschung an Festkörperelementen, Nanostrukturen und neuen Materialien mit überraschenden Eigenschaften treffen auf innovative Anwendungen.

Kern-, Teilchen-, Astrophysik

Teilchenphysik

Ziel der Forschung ist das Verständnis unserer Welt auf subatomarem Niveau, von den Atomkernen im Zentrum der Atome bis hin zu den elementarsten Bausteinen unserer Welt.

Biophysik

Biophysik

Biologische Systeme, vom Protein bis hin zu lebenden Zellen und deren Verbänden, gehorchen physikalischen Prinzipien. Unser Forschungsbereich Biophysik ist deutschlandweit einer der größten Zusammenschlüsse in diesem Bereich.

Woher
stammen wir?