de | en

Chemische Physik fern des Gleichgewichts

Katharina Krischer

Forschungsgebiet

We are working on topics falling into two different areas: Nonlinear Dynamics (e.g. Pattern Recognition, Pattern Formation during Si-Electrodissolution, Pattern Formation in Electrocatalytic Reactions, Complex Ginzburg-Landau Equation) and Artificial Photosynthesis - Photoelectrochemistry.

Adresse/Kontakt

James-Franck-Str. 1
85748 Garching b. München

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Arbeitsgruppe

Professorinnen und Professoren

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Lehrangebot der Arbeitsgruppe

Lehrveranstaltungen mit Beteiligung der Arbeitsgruppe

Ausgeschriebene Angebote für Abschlussarbeiten an der Arbeitsgruppe

Produktanalyse katalytischer Reaktionen (hier: CO2-Reduktion) und Strukturuntersuchungen an katalytisch aktiven Oberflächen mittels Differential Electrochemical Mass Spectroscopy (DEMS), Infrared Spectroscopy (IR) und Rastersondenmikroskopie (STM)

Es sind mehrere Masterarbeiten zu vergeben, die grundlegende Aspekte des Mechanismus der CO2-Reduktion an verschiedenen speziell funktionalisierten bzw. lithographisch strukturierten Oberflächen untersuchen sollen. Mittels der im Titel genannten Untersuchungsverfahren sollen einerseits die unterschiedlichen Reaktionsprodukte bei unterschiedlichen Reaktionsparametern analysiert werden, als auch Korrelationen zwischen Oberflächenstruktur und katalytischer Aktivität aufgeklärt, sowie der eigentliche Reaktionsmechanismus mit seinen diversen Zwischenprodukten selbst besser verstanden werden.

geeignet als
  • Masterarbeit Physik der kondensierten Materie
  • Masterarbeit Kern-, Teilchen- und Astrophysik
  • Masterarbeit Applied and Engineering Physics
Themensteller(in): Werner Schindler

Abgeschlossene und laufende Abschlussarbeiten an der Arbeitsgruppe

Normal Form Description of Oscillations in Globally Coupled Bistable Systems
Abschlussarbeit im Masterstudiengang Physik (Biophysik)
Themensteller(in): Katharina Krischer
Nach oben