Prof. Dr. rer. nat. Stefan Schönert

Photo von Prof. Dr. rer. nat. Stefan Schönert.
Telefon
+49 89 289-12511
Raum
Physik I: 3053
E-Mail
schoenert@ph.tum.de
Links
Homepage
Visitenkarte in TUMonline
Arbeitsgruppe
Experimentelle Astroteilchenphysik
Funktionen
Sprechstunde
Nach Vereinbarung

Lehrveranstaltungen und Termine

Titel und Modulzuordnung
ArtSWSDozent(en)Termine
Mentorenprogramm im Bachelorstudiengang Physik (Professor[inn]en L-Z)
Zuordnung zu Modulen:
TT 0.2 Märkisch, B. Müller-Buschbaum, P. Oberauer, L. Papadakis, C. Paul, S. … (insgesamt 16)
Leitung/Koordination: Höffer von Loewenfeld, P.
FOPRA-Versuch 02: Messung der Radonkonzentration in Raumluft
Zuordnung zu Modulen:
PR 1 Schönert, S.
Mitwirkende: Pollmann, T.
FOPRA-Versuch 17: Mößbauer-Effekt
Zuordnung zu Modulen:
PR 1 Schönert, S.
Mitwirkende: Wagner, F.
FOPRA-Versuch 63: Gammaspektroskopie
Zuordnung zu Modulen:
PR 1 Schönert, S.
Mitwirkende: Heiss, B.
FOPRA-Versuch 77: Detektorphysik (Simulation und Experiment)
Zuordnung zu Modulen:
PR 1 Schönert, S.
Mitwirkende: Klenze, P.
Mentoren informieren zur Schwerpunktwahl im Bachelorstudiengang Physik (Kern-, Teilchen- und Astrophysik [KTA])
Zuordnung zu Modulen:
KO 0.1 Schönert, S.
Vorbesprechung zum Fortgeschrittenen-Praktikum (F-Praktikum)
Zuordnung zu Modulen:
PR 0.1 Schönert, S. Stutzmann, M.
Mitwirkende: Hauptner, A.
einzelne oder verschobene Termine

Ausgeschriebene Angebote für Abschlussarbeiten

Bachelor- und Masterarbeiten im Bereich der experimentellen Astroteilchenphysik: Suche nach neutrinolosem Doppelbetazerfall (GERDA), dunkler Materie (CRESST) und sterilen Neutrinos (SOX/Borexino). Die Arbeiten sind in den neuen Sonderforschungsbereich "Neutrinos und Dunkle Materie in Teilchen und Astrophysik, NDM" (SFB 1258) eingebunden.

Details der Arbeiten und aktuelle Themen nach Rücksprache

geeignet als
  • Bachelorarbeit Physik
  • Masterarbeit Kern-, Teilchen- und Astrophysik
  • Masterarbeit Applied and Engineering Physics
Themensteller(in): Stefan Schönert
Pulsformanalyse von Untergrundereignissen in Germaniumdetektoren im Rahmen des GERDA experiments

The aim of this bachelor thesis is to develop and test novel pulse shape algorithms to discimrinate background signals from neutrinoless double beta decay candidates. A variety of experimental data with different background sources have been recorded and shall analysed. Basic knowledge of c++ and root is of advantage.

geeignet als
  • Bachelorarbeit Physik
Themensteller(in): Stefan Schönert

Kondensierte Materie

Wenn Atome sich zusammen tun, wird es interessant: Grundlagenforschung an Festkörperelementen, Nanostrukturen und neuen Materialien mit überraschenden Eigenschaften treffen auf innovative Anwendungen.

Kern-, Teilchen-, Astrophysik

Ziel der Forschung ist das Verständnis unserer Welt auf subatomarem Niveau, von den Atomkernen im Zentrum der Atome bis hin zu den elementarsten Bausteinen unserer Welt.

Biophysik

Biologische Systeme, vom Protein bis hin zu lebenden Zellen und deren Verbänden, gehorchen physikalischen Prinzipien. Unser Forschungsbereich Biophysik ist deutschlandweit einer der größten Zusammenschlüsse in diesem Bereich.