de | en

Theoretische Teilchenphysik an Collidern

Prof. Andreas Weiler

Forschungsgebiet

The aim of our work is to develop plausible theories that address the problems of the Standard Model and to derive signatures, which can be tested at experiments like the Large Hadron Collider at CERN. The central question is the nature of electro-weak symmetry breaking, and the properties of the Higgs particle, which is central to the whole enterprise. The properties of the electroweak symmetry breaking sector remain nebulous, and yet there is no doubt their influence is crucial in many areas of physics such as flavour and CP violation, early Universe cosmology and dark-matter.

Adresse/Kontakt

James-Franck-Str. 1/I
85748 Garching b. München

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Arbeitsgruppe

Professor

Sekretariat

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

Andere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Gäste

Lehrangebot der Arbeitsgruppe

Lehrveranstaltungen mit Beteiligung der Arbeitsgruppe

Titel und Modulzuordnung
ArtSWSDozent(en)Termine
Fortgeschrittene Quantenfeldtheorie
Zuordnung zu Modulen:
VO 4 Weiler, A. Mi, 08:00–10:00, PH 3344
Do, 10:00–12:00, PH 3344
Supersymmetrie und extra Dimensionen
Zuordnung zu Modulen:
VO 4 Vaudrevange, P. Mo, 10:00–12:00, PH 2271
Mi, 14:00–16:00, PH 2271
Aktuelle Themen der Physik jenseits des Standardmodells an Collidern
Zuordnung zu Modulen:
HS 2 Weiler, A.
Mitwirkende: Salvioni, E.
Mittags-Journal-Club Theoretische Teilchenphysik an Collidern
Zuordnung zu Modulen:
HS 2 Weiler, A. Fr, 12:00–14:00, PH 3344
Übung zu Fortgeschrittene Quantenfeldtheorie
Zuordnung zu Modulen:
UE 2
Leitung/Koordination: Weiler, A.
Übung zu Kern-, Teilchen- und Astrophysik 2
Zuordnung zu Modulen:
UE 2 Krinner, F.
Leitung/Koordination: Paul, S.
Termine in Gruppen
Aktuelle Fragen der Physik jenseits des Standardmodells
Zuordnung zu Modulen:
SE 2 Weiler, A. Mi, 12:00–14:00, PH 3343
Fortgeschrittener String-Modellbau
Zuordnung zu Modulen:
SE 2 Weiler, A.
Mitwirkende: Vaudrevange, P.
Di, 08:30–10:00, PH 3343
Masterkolloquium Theorie
Diese Lehrveranstaltung ist keinem Modul zugeordnet.
KO 2 Beneke, M. Ibarra, A. Weiler, A. Fr, 10:00–12:00, PH 3343
Mentorenprogramm im Bachelorstudiengang Physik (Professor[inn]en K–Z)
Zuordnung zu Modulen:
KO 0.2 Kaiser, N. Kienberger, R. Knap, M. Krischer, K. Märkisch, B. … (insgesamt 25)
Leitung/Koordination: Höffer von Loewenfeld, P.
Seminar über Theoretische Elementarteilchenphysik
Zuordnung zu Modulen:
SE 2 Beneke, M. Garbrecht, B. Ibarra, A. Recksiegel, S. Weiler, A. Do, 14:00–16:00, PH 3344
Do, 14:00–16:00, PH HS3
Tutorenseminar zu Fortgeschrittene Quantenfeldtheorie
Diese Lehrveranstaltung ist keinem Modul zugeordnet.
SE 2 Weiler, A.

Abgeschlossene und laufende Abschlussarbeiten an der Arbeitsgruppe

Composite Top
Abschlussarbeit im Masterstudiengang Physik (Kern-, Teilchen- und Astrophysik)
Themensteller(in): Andreas Weiler
Nach oben