Semester-Ranking im Bachelorstudiengang Physik

Zusätzlich zur ECTS-Einstufungstabelle ("Grading Table"), die erst am Ende des Studiums ausgestellt werden kann, können Studierende im Bachelor-Studiengang für die ersten vier Semester im Dekanat jeweils ein Semester-Ranking erhalten.

Mit den Abschlussunterlagen wird vom Prüfungsamt Garching auch die „Grading-Tabelle“ ausgegeben, in der Gesamtnote und -prädikat in Relation zu den Absolvent(inn)en der vergangenen zwei Jahre gesetzt wird (zweisprachig). Die Grading-Tabelle trägt einen eigenen Seitenkopf und ist separat nummeriert. Auf den übrigen Dokumenten wird nicht auf sie verwiesen.

Zusätzlich können Studierende im Bachelor-Studiengang für die ersten vier Semester im Dekanat jeweils ein Semester-Ranking erhalten.

Semester-Ranking im Bachelorstudiengang

Ergänzend zur "TUMonline-Grading-Tabelle" bietet die Fakultät für Physik ihren Studierenden für die ersten vier Studiensemester Semester-Rankings an. Normiert wird auf die Anfängerzahl des Prüfungsjahrganges, was in der Regel zu einer erheblichen Relativierung der in der absoluten Betrachtung oft weniger guten Noten an der TUM führt. Diese Rankings haben sich in jüngster Vergangenheit bereits vielfach bei Bewerbungsverfahren etc. bewährt.

Ein Semesterranking können nur die Studierenden erhalten, die nach Abschluss („gültig setzen“) des zweiten Prüfungsblocks die drei Pflichtmodule des Studienjahrganges bestanden haben. Die Note ergibt sich durch CP Gewichtung. Beachten Sie hierzu auch die folgende Tabelle.

Semester-Rankings und eingehende Pflichtmodule

Modul (CP)Modul (CP)Modul (CP)Ranking
1. FS (GOP1) PH0001 (9) MA9201 (8) MA9202 (8) Beispiel
2. FS (GOP2) PH0002 (9) PH0005 (8) MA9203 (8) Beispiel
3. FS PH0003 (8) PH0006 (8) MA9204 (8) Beispiel
4. FS PH0004 (8) PH0007 (9) CH1104 (6) Beispiel

Die Rankings werden ausgestellt von Sabine Ging im Dekanatsbüro, Sprechstunde Mo–Fr 08:30–13:30 Uhr.

Wegen der Diversifizierung des Studiums können wir für das 5. und 6. Semester kein derartiges Ranking anbieten. Nach dem 6. Semester (bzw. dem Studienabschluss) erfolgt dann ohnehin die Reihung der Abschlüsse durch die "Grading-Tabelle"