Experimentalphysik mit kosmischer Strahlung

Prof. Elisa Resconi

Forschungsgebiet

In our group, astro- and particle physics, ground- and space-based experiments, photon and neutrino observations are combined in a scientific program in order to address the following questions:

  • how do astrophysical accelerators work?
  • do neutrinos have non standard properties, beyond standard oscillation?
  • what is the mass hierarchy of neutrinos?
  • is the proton stable?
  • where and what is dark matter?

Adresse/Kontakt

James-Franck-Str. 1
85748 Garching b. München
+49 89 289 12422

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Arbeitsgruppe

Professorinnen und Professoren

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Lehrangebot der Arbeitsgruppe

Lehrveranstaltungen mit Beteiligung der Arbeitsgruppe

Titel und Modulzuordnung
ArtSWSDozent(en)Termine
Grundlagen der Experimentalphysik 2 (LB-Technik)
Diese Lehrveranstaltung ist keinem Modul zugeordnet.
VO 2 Resconi, E. Fr, 08:00–09:30, 0502.01.200
Übung zu Grundlagen der Experimentalphysik 2 (LB-Technik)
Diese Lehrveranstaltung ist keinem Modul zugeordnet.
UE 2
Leitung/Koordination: Resconi, E.
Termine in Gruppen

Abgeschlossene und laufende Abschlussarbeiten an der Arbeitsgruppe

Very large zenith angle observations of very high-energy gamma-ray sources with MAGIC
Abschlussarbeit im Masterstudiengang Physik (Kern-, Teilchen- und Astrophysik)
Themensteller(in): Elisa Resconi
Stacking Analysis in IceCube
Abschlussarbeit im Masterstudiengang Physik (Kern-, Teilchen- und Astrophysik)
Themensteller(in): Elisa Resconi

Kern-, Teilchen-, Astrophysik

Ziel der Forschung ist das Verständnis unserer Welt auf subatomarem Niveau, von den Atomkernen im Zentrum der Atome bis hin zu den elementarsten Bausteinen unserer Welt.