Unfortunately, the content of this page is only available in German.

Grants and Awards

Sowohl für Studentinnen als insbesondere für PostDocs existieren Stipendien und Förderungsmöglichkeiten.

Stipendiatin des Menoring ProgrammsStipendiatin des Menoring Programms. Bild: TUM/Heddergott.Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Stipendien und Förderungen

Preise für Wissenschaftlerinnen

  • Freisemester für Lehre
    Das 'Freisemester für Lehre' soll Professorinnen und Professoren den notwenigen Freiraum bieten neue Lehrideen zu entwickeln.
  • Ernst Otto Fischer Lehrpreis
    Der 'Ernst Otto Fischer Lehrpreis' richtet sich an wissenschaftliche Mitarbeiter nach der Promotion und fördert die Konzepierung und Umsetzung innovativer Lehrkonzepte und bietet somit eine ausgezeichnete Chance, sich karrierewirksam in der Lehre zu engagieren.
  • Bertha Benz-Preis 
    Für diese Auszeichnung können junge Ingenieurwissenschaftlerinen für ihre herausragende Promotionsarbeit nominiert werden. Dotiert ist der Preis mit 10.000 Euro.
  • Hertha-Sponer-Preis