de | en

Spanish 2.1

Course 220000ES02 in SS 2020

General Data

Course Type seminar
Semester Weekly Hours 2 SWS
Organisational Unit Spanish
Lecturers Cecilia Agostina Barreda
Fatima Galan Rodriguez
Victoria Guerrero Madrid
Irene Henche
Marina Hernandez Zarate
Eva Reizmann de Bendit
Carlos Rey Pereira
Eloisa Sosa Hernando
Tania Gianina Tapia Perez
Dates 143 dates in groups

Assignment to Modules

Further Information

Courses are together with exams the building blocks for modules. Please keep in mind that information on the contents, learning outcomes and, especially examination conditions are given on the module level only – see section "Assignment to Modules" above.

additional remarks In dieser LV werden weitere Grundkenntnisse in der Fremdsprache Spanisch vermittelt, die den Studierenden ermöglichen, sich in alltäglichen Grundsituationen zurechtzufinden. Dabei werden interkulturelle und landeskundliche Aspekte berücksichtigt. Die Studierenden lernen/üben (u. a.): wie man Vergleiche anstellt; wie man über Erfahrungen spricht und sie bewertet; wie man im Restaurant etwas bestellen kann; wie man über Vorlieben und Interessen spricht; wie man über vergangene Ereignisse berichtet. Dazu werden folgende Themen der Grammatik behandelt: den Gebrauch des Komparativ und Superlativ und den unbetonten Personalpronomen; die Verben „ser“ und „estar“; die Vergangenheitsformen „Pretérito Perfecto“ und „Pretérito Indefinido“; die Verben „gustar, interesar, encantar, etc.“. Es werden Strategien vermittelt, die eine Verständigung trotz noch geringer Sprachkenntnisse (in alltäglichen Grundsituationen) ermöglichen. Außerdem werden Möglichkeiten aufgezeigt, den Lernprozess in der Fremdsprache Spanisch effektiver zu gestalten und damit die eigene Lernfähigkeit zu verbessern.
Links E-Learning course (e. g. Moodle)
TUMonline entry

Equivalent Courses (e. g. in other semesters)

Top of page