de | en

Zentralübung zu Physik der kondensierten Materie 2
Tutorial to Condensed Matter Physics 2

Lehrveranstaltung 0000000629 im SS 2018

Basisdaten

LV-Art Übung
Umfang 1 SWS
betreuende Organisation Technische Physik
Dozent(inn)en Rudolf Gross
Termine Mi, 10:00–12:00, PH HS2
sowie 1 einzelner oder verschobener Termin

Zuordnung zu Modulen

weitere Informationen

Lehrveranstaltungen sind neben Prüfungen Bausteine von Modulen. Beachten Sie daher, dass Sie Informationen zu den Lehrinhalten und insbesondere zu Prüfungs- und Studienleistungen in der Regel nur auf Modulebene erhalten können (siehe Abschnitt "Zuordnung zu Modulen" oben).

ergänzende Hinweise 1. Halbleiter - Klassifizierung und grundlegende Eigenschaften - inhomogene Halbleiter und Halbleiter-Bauelemente - niedrigdimensionale Elektronengase - Quanten-Hall-Effekt(e) 2. Dielektrische Festkörper - makroskopische Elektrodynamik & mikroskopische Theorie - elektronische, ionische und Orientierungspolarisation - dielektrische Eigenschaften von Metallen und Halbleitern - Elektron-Elektron-Wechselwirkung und Abschirmung in Metallen - Landau-Theorie der Phasenübergänge und Ferroelektrizität 3. Magnetismus - atomarer Dia- und Paramagnetismus - Para- und Diamagnetismus von Metallen - Austauschwechselwirkung und magnetische Ordnung - magnetische Anregungen 4. Supraleitung - grundlegende Eigenschaften von Supraleitern - Phänomenologische Beschreibung: London- und Ginzburg-Landau-Theorie - thermodynamische Eigenschaften - Grundzüge der mikroskopischen Theorie 5. Oberflächen und Grenzflächen - elektronische Eigenschaften und Elektronendynamik - Oberflächenkristallographie - thermische Prozesse an Oberflächen
Links Unterlagen zur Lehrveranstaltung
Zusatzinformationen
TUMonline-Eintrag

Gleiche Lehrveranstaltungen (z. B. in anderen Semestern)

Nach oben