Unfortunately, the content of this page is only available in German.

Carsten Rohr erhält Ernst-Otto-Fischer-Lehrpreis

Nachrichten aus dem Physik-Department – 2014-02-12

Dr. Carsten Rohr

Der Übungskoordinator für Experimentalphysik Dr. Carsten Rohr erhält für sein Lehrkonzept der offenen Tutorien den Ernst-Otto-Fischer-Lehrpreis der TUM. Studiendekan Prof. Andreas Bausch überreichte den Preis feierlich im Rahmen der diesjährigen Absolventenfeier. Carsten Rohr leitet seit 2011 den Übungsbetrieb der Anfängervorlesungen in der Experimentalphysik.

Mit dem offenen Tutorium in der Experimentalphysik haben die Studierenden seit diesem Wintersemester zusätzlich zu Vorlesungen und Übungen ein Forum, in dem das Lösen von physikalischen Aufgabenstellungen teamorientiert erarbeitet wird. Dies erleichtert den Anfangssemestern die Aneignung der physikalischen Arbeitsweise. Mentoren unterstützen die Studentinnen und Studenten beim Erarbeiten der Lösungsvorschläge zu den Übungsaufgaben gezielt. Dieses gemeinsame Vorgehen beim Lösen von Aufgaben ergänzt den eher passiven Wissenserwerb in Vorlesungen und die Vorführung von Lösungswegen in konventionellen Übungen. Daneben schult die offene Form des Tutoriums den teamorientierten Erwerb der physikalischen Methoden und “Handwerkszeuge”.

Entwickelt wurde dieses teamgestützte Lernen gemeinsam mit Dr. Philipp Höffer von Loewenfeld, der ähnliche Konzepte erfolgreich für die mathematischen Ergänzungen der Physik erprobt hat und hierfür den Ernst-Otto-Fischer-Lehrpreis 2012 erhielt. Da das neue Angebot von den Studierenden sehr gut angenommen wird und sich bei den Prüfungsergebnissen Verbesserungen abzeichnen, gibt es mittlerweile auch für den Bereich der Theoretischen Physik ein Pilotprojekt mit ähnlicher Zielsetzung.

Der Ernst-Otto-Fischer-Lehrpreis der TUM richtet sich an wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ein innovatives Lehrkonzept außerhalb des Rahmens kanonisierter Fakultätslehre konzipieren und selbständig umsetzen möchten. Durch die Bereitstellung personeller und sachlicher Ressourcen fördert der Ernst-Otto-Fischer-Lehrpreis neue Ideen.

Redaktion
Dr. Johannes Wiedersich

image0 image1

Lehrpreisträger Dr. Carsten Rohr (2013, linkes Bild) und Dr. Philipp Höffer von Loewenfeld (2012, rechtes Bild) im offenen Tutorium im Kreise der Studierenden (Bilder: Andreas Heddergott und Astrid Eckert / TUM)

Kontakt

Dr. Carsten Rohr
Physik-Department James-Franck-Str. 1 85748 Garching Tel.: +49 (89) 289 - 12343 E-Mail: carsten.rohr@ph.tum.de Raum 2053 (Physik-Department 1)

Condensed Matter

When atoms interact things can get interesting. Fundamental research on the underlying properties of materials and nanostructures and exploration of the potential they provide for applications.

Nuclei, Particles, Astrophysics

A journey of discovery to understanding our world at the subatomic scale, from the nuclei inside atoms down to the most elementary building blocks of matter. Are you ready for the adventure?

Biophysics

Biological systems, from proteins to living cells and organisms, obey physical principles. Our research groups in biophysics shape one of Germany's largest scientific clusters in this area.