de | en

Tag der Physikerin 2013

Tag der Physikerin 2013

Nachrichten aus dem Physik-Department - 2013-02-18

Bereits zum dritten Mal fand am 31. Januar 2013 am Physik-Department der Tag der Physikerin statt.

Nach einer Einführung durch den Dekan, Prof. Johannes Barth, hielt Frau Prof. Laura Fabbietti, Physik-Department und Excellence-Cluster „Origin and Structure of the Universe“, einen Vortrag über “Mini-Urknälle im Labor: was kommt raus?

Danach berichtete Frau Dr. Stephanie Handschuh-Heiß, Wissenschaftszentrum Weihenstephan für Ernährung, Landnutzung und Umwelt, Gender Management, über das “Physikstudium an der TUM: Kriterien der Hochschulwahl. Zentrale Ergebnisse einer Befragung von Physikstudentinnen und -studenten in der Studienanfangsphase”.

Eine Postersitzung ermöglichte weiteren Austausch unter den teilnehmenden Physikerinnen und Physikern.

Impressionen vom Tag der Physikerin 2013
Nach oben