de | en

Gender Competence as Core Qualification
Genderkompetenz als Schlüsselqualifikation (ein interaktiver Workshop)

Course CVL0000505 in WS 2019/20

General Data

Course Type workshop
Semester Weekly Hours 0.5 SWS
Organisational Unit Carl von Linde-Akademie (ehem.)
Lecturers Wolfgang Fänderl
Anja Quindeau
Dates 2 singular or moved dates

Assignment to Modules

Further Information

Courses are together with exams the building blocks for modules. Please keep in mind that information on the contents, learning outcomes and, especially examination conditions are given on the module level only – see section "Assignment to Modules" above.

additional remarks An der Hochschule sind die Anforderungen und Ansprüche in den letzten Jahren stark gestiegen. Einhergehend mit den Veränderungen der Hochschule haben sich auch die Rollenanforderungen an ihre Mitglieder gewandelt. Auch Männer- und Frauenbilder sind in einem stetigen Veränderungsprozess. Geschlechterrollen beeinflussen unser alltägliches Verhalten und unsere Wahrnehmung. Hier setzt der Workshop an: Information: strukturelle Ungleichheit – Theorie – Genderdiskussion heute – Genderkompetenz, was heißt das eigentlich? Sensibilisierung: Welche Geschlechterrollen und Vorbilder prägen heute unsere Wirklichkeit? Welchen Einfluss haben andere Kulturen auf unser Verhalten? Und wie können wir mit den bestehenden Geschlechterrollen konstruktiv umgehen und unsere persönlichen Möglichkeiten erweitern? Wo treffe ich in meinem Umfeld auf genderspezifische Handlungs-Muster und -Strukturen?
Links TUMonline entry
Top of page