de | en

Fusionsforschung
Fusion Research

Lehrveranstaltung 0000001560 im SS 2016

Basisdaten

LV-Art Vorlesung-Übung
Umfang 4 SWS
betreuende Organisation Physik-Department
Dozent(inn)en Sibylle Günter
Mitwirkende:
Francois Orain
Gergely Papp
Termine Do, 08:30–10:00, PH HS2
sowie 13 Termine in Gruppen

Zuordnung zu Modulen

  • PH2196: Fusionsforschung / Fusion Research
    Dieses Modul ist in den folgenden Katalogen enthalten:
    • Allgemeiner Spezialfachkatalog Physik
    • Spezifischer Spezialfachkatalog Applied and Engineering Physics
    • Spezifischer Spezialfachkatalog Kern-, Teilchen- und Astrophysik

weitere Informationen

Lehrveranstaltungen sind neben Prüfungen Bausteine von Modulen. Beachten Sie daher, dass Sie Informationen zu den Lehrinhalten und insbesondere zu Prüfungs- und Studienleistungen in der Regel nur auf Modulebene erhalten können (siehe Abschnitt "Zuordnung zu Modulen" oben).

ergänzende Hinweise - Probleme einer nachhaltigen Energieversorgung - Fusionsreaktionen, Plasmaparameter für die Kernfusion - Trägheitsfusion - Magnetischer Einschluss von Plasmen - Toroidale Einschlusskonzepte (Tokamak, Stellarator) - Plasmaheizung - (Neo)-klassische Effekte beim Plasmatransport - Turbulenz bestimmt Transport in Fusionsplasmen - Plasmadiagnostik - Besuch des Fusionsexperiments ASDEX Upgrade (IPP) - Aktuelle Probleme der Fusionsforschung
Links Unterlagen zur Lehrveranstaltung
TUMonline-Eintrag

Gleiche Lehrveranstaltungen (z. B. in anderen Semestern)

SemesterTitelDozent(en)Termine
SS 2018 Fusionsforschung Günter, S. Do, 08:30–10:00, PH HS2
SS 2017 Fusionsforschung Günter, S.
Mitwirkende: Lauber, P.Orain, F.Papp, G.
Do, 08:30–10:00, PH HS2
sowie Termine in Gruppen
SS 2015 Fusionsforschung Günter, S.
Mitwirkende: Lauber, P.
Do, 08:30–10:00, PH HS2
sowie Termine in Gruppen
Nach oben