Anmeldung zum Mentorenprogramm 2016 ab 8.6.2016

Zum Mentorenprogramm für Bachelorstudierende in Physik startet die Anmeldung am 8.6.2016.

Alle Studierenden erhalten im ersten Studienjahr des Bachelorstudiengangs Physik die Möglichkeit, eine(n) Mentor(in) aus dem Kreis der Professorinnen und Professoren des Physik-Departments auszuwählen. Der Mentor oder die Mentorin steht einer kleinen Gruppe von Studierenden in Fachfragen zu ihrem Studienplan zur Seite und ist Ansprechpartner(in) auch in allen nicht fachbezogenen Problemen an der Fakultät oder Hochschule.

Die verbindliche Anmeldung für Studierende erfolgt vom 8.6. bis 12.6.2016 über TUMonline (aus technischen Gründen gibt es zwei Lehrveranstaltungen für Professor(inn)en A-K und Professor(inn)en L-Z). Der Termin für ein erstes Treffen ist in der Regel im Anmerkungsfeld angegeben – sollte dieser fehlen, so wird der Termin nach Anmeldung bekannt gegeben.

Weiter Informationen zum Mentoring im Bachelorstudiengang Physik im Abschnitt Studium – Bachelor – Mentoring.

Kondensierte Materie

Wenn Atome sich zusammen tun, wird es interessant: Grundlagenforschung an Festkörperelementen, Nanostrukturen und neuen Materialien mit überraschenden Eigenschaften treffen auf innovative Anwendungen.

Kern-, Teilchen-, Astrophysik

Ziel der Forschung ist das Verständnis unserer Welt auf subatomarem Niveau, von den Atomkernen im Zentrum der Atome bis hin zu den elementarsten Bausteinen unserer Welt.

Biophysik

Biologische Systeme, vom Protein bis hin zu lebenden Zellen und deren Verbänden, gehorchen physikalischen Prinzipien. Unser Forschungsbereich Biophysik ist deutschlandweit einer der größten Zusammenschlüsse in diesem Bereich.