Unfortunately, the content of this page is only available in German.

Mentoring in the Bachelor program

Für ein erfolgreiches Studium ist ein enger Kontakt zwischen Lehrenden und Studierenden unerlässlich. Ein spezielles Mentorenprogramm am Physik Department stellt dies von Anfang an sicher.

Mentorenprogramm für BachelorstudierendeAm Physik-Department ein Garant für den Studienerfolg: der ständige Kontakt zwischen Lehrenden und Studierenden. Bild: TUM/Heddergott.Allen Studierenden wird im ersten Studienjahr des Bachelorstudiengangs Physik ein(e) Mentor(in) aus dem Kreis der Professorinnen und Professoren des Physik-Departments zugeteilt. Der Mentor oder die Mentorin steht einer kleinen Gruppe von Studierenden in Fachfragen zu ihrem Studienplan zur Seite und ist Ansprechpartner(in) auch in allen nicht fachbezogenen Problemen an der Fakultät oder Hochschule.

Mentorenprogramm für Studierende in den ersten Studienjahren

Die Anmeldung zu den Mentorgruppen wird während der Vorlesungszeit im zweiten Fachsemester (Sommersemester) durchgeführt. Für ein erstes Kennenlernen findet anschließend bei jeder Mentorin und jedem Mentor ein kurzes Treffen statt, dessen Termin in der Regel bereits vor der Anmeldung vereinbart ist. Folgetreffen werden dann individuell zwischen den Mentorinnen und Mentoren und den Studierenden vereinbart.

Die verbindliche Anmeldung für Studierende erfolgt vom 8.6. bis 12.6.2016 über TUMonline (aus technischen Gründen gibt es zwei Lehrveranstaltungen für Professor(inn)en A-K und Professor(inn)en L-Z). Der Termin für ein erstes Treffen ist in der Regel im Anmerkungsfeld angegeben – sollte dieser fehlen, so wird der Termin nach Anmeldung bekannt gegeben.

Die Anmeldung in einer Mentorengruppe ist verbindlich

Sollten Sie kurzfristig, wider Erwarten an einem Treffen mit Ihrer Mentorin oder Ihrem Mentor nicht teilnehmen können, so setzen Sie sich unverzüglich mit ihr/ihm in Verbindung.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Referenten des Studiendekans, Philipp H. v. Loewenfeld (Raum PH 2048, Tel. -12344) am besten über die allgemeine E-Mail-Adresse studium@ph.tum.de der Studienberatung am Physik-Department.

Fachmentor(inn)en informieren zur Schwerpunktswahl

In der Regel im vierten Fachsemester (Sommersemester) informieren Dozentinnen und Dozenten aus den unterschiedlichen Fachbereichen als Fachmentorinnen und Fachmentoren über die fachlichen Besonderheiten der Spezialisierungsrichtungen. Außerdem findet eine allgemeine Fragestunde der Studienberatung statt, um organisatorische Fragen zu klären.

Für jeden Fachbereich gibt es dazu in TUMonline ein entsprechende Lehrveranstaltung ("Mentoren informieren zur Schwerpunktwahl im Bachelorstudiengang Physik"), deren Anmeldung i.d.R. zu Semesterbeginn bereits geöffnet ist. Die Termine werden dort rechtzeitig angelegt und hier veröffentlicht.

Condensed Matter

When atoms interact things can get interesting. Fundamental research on the underlying properties of materials and nanostructures and exploration of the potential they provide for applications.

Nuclei, Particles, Astrophysics

A journey of discovery to understanding our world at the subatomic scale, from the nuclei inside atoms down to the most elementary building blocks of matter. Are you ready for the adventure?

Biophysics

Biological systems, from proteins to living cells and organisms, obey physical principles. Our research groups in biophysics shape one of Germany's largest scientific clusters in this area.