Neues Lehrbuch zur Physik der Energieumwandlung

2015-06-03 – Nachrichten aus dem Physik-Department

Prof. Katharina Krischer und Konrad Schönleber vom Physik-Department haben ein neues Lehrbuch zur Physik der Energieumwandlung veröffentlicht. Das englischsprachige Werk behandelt die wichtigsten Energiewandlungsprozesse unter einem vereinheitlichten Blickpunkt.

Buchtitel "Physics of energy conversion"
Katharina Krischer und Konrad Schönleber: “Physics of energy conversion”

Hier finden Sie die englische Beschreibung des Buches:

Physics of energy conversion

Covers the physical basis of the most important energy conversion processes used for energy supply. The aim of this textbook is to provide a unified view on the different energy converter systems ranging from thermal power plants to solar cells. The central theme is the treatment of energy converters as open thermo dynamical systems and the performance of efficiency analyses, based on the concept of exergy.

  • Presents the physics behind the most important energy converters in a unified framework.
  • Evaluates the performance of ideal and realistic energy converters in terms of energy and exergy efficiencies.
  • Provides basic concepts needed for a discussion of energy converters, such as chemical and applied thermodynamics, electrochemistry and solid state physics.

Lehrbuch

Physics of Energy Conversion
Krischer, Katharina; Schönleber, Konrad
Series:De Gruyter Textbook, ISBN: 978-1-5015-1063-2
Publication Date: May 2015

Autoren

Prof. Dr. Katharina Krischer and Dipl. Phys. Konrad Schönleber
Technische Universität München
James-Franck-Str. 1
85748 Garching

Kondensierte Materie

Wenn Atome sich zusammen tun, wird es interessant: Grundlagenforschung an Festkörperelementen, Nanostrukturen und neuen Materialien mit überraschenden Eigenschaften treffen auf innovative Anwendungen.

Kern-, Teilchen-, Astrophysik

Ziel der Forschung ist das Verständnis unserer Welt auf subatomarem Niveau, von den Atomkernen im Zentrum der Atome bis hin zu den elementarsten Bausteinen unserer Welt.

Biophysik

Biologische Systeme, vom Protein bis hin zu lebenden Zellen und deren Verbänden, gehorchen physikalischen Prinzipien. Unser Forschungsbereich Biophysik ist deutschlandweit einer der größten Zusammenschlüsse in diesem Bereich.