de | en

Concepts of Advanced Statistics and Data Analytics in Particle Physics
Konzepte moderner Statistik und Data Analytics in der Teilchenphysik

Course 0000005058 in SS 2020

General Data

Course Type lecture
Semester Weekly Hours 2 SWS
Organisational Unit Physics Department
Lecturers Stefan Kluth
Dates

Assignment to Modules

Further Information

Courses are together with exams the building blocks for modules. Please keep in mind that information on the contents, learning outcomes and, especially examination conditions are given on the module level only – see section "Assignment to Modules" above.

additional remarks Die Vorlesung behandelt zunächst grundlegende statistische Konzepte, die in der Datenauswertung angewendet werden. Diese ergeben sich aus der schon von Bayes und Laplace entwickelten Wahrscheinlichkeitstheorie zusammen mit dem Prinzip der Entropiemaximierung aus der statistischen Physik und Informationstheorie. Mit diesen Grundlagen werden dann Datenanlysetechniken der Teilchenphysik vorgestellt und in Beispielen angewendet. Dazu gehören die Bestimmung von Parametern aus gemessenen Daten, Korrekturverfahren für experimentelle Effekte in Messungen (z.B. unfolding), sowie das Ermitteln von Grenzen für Parameterwerte, die mit Messungen nicht bestimmt werden können (limits).
Links TUMonline entry
Top of page