de | en

Partielle Differentialgleichungen in der Elektrotechnik
Partial Differential Equations for Electrical Engineering

Lehrveranstaltung 0000002703 im WS 2013/4

Basisdaten

LV-Art Vorlesung-Übung
Umfang 7 SWS
betreuende Organisation Lehrstuhl für Nanoelektronik (N.N.)
Dozent(inn)en Giuseppe Scarpa
Mitwirkende:
Robin Nagel
Johannes Russer
Termine

Zuordnung zu Modulen

Diese Lehrveranstaltung ist keinem Modul zugeordnet.

weitere Informationen

Lehrveranstaltungen sind neben Prüfungen Bausteine von Modulen. Beachten Sie daher, dass Sie Informationen zu den Lehrinhalten und insbesondere zu Prüfungs- und Studienleistungen in der Regel nur auf Modulebene erhalten können (siehe Abschnitt "Zuordnung zu Modulen" oben).

ergänzende Hinweise Vorkommen partieller Differentialgleichungen in Elektrotechnik und Physik. Charakteristiken; elliptischer, parabolischer und hyperbolischer Typus; Potentialtheorie: Greensche Formel, Greensche Funktionen; Wellengleichung: D'Alembert-Lösung, Separation, Rand- und Anfangswerte, Eigenwerte und Eigenfunktionen, Orthogonalität, zylindrische Probleme, Besselfunktionen, Separation mit Wellenansatz, Stabilitätskriterien; Diffusionsgleichung: Lösungsansätze für begrenzten, halbunendlichen und unbegrenzten Raum. Vorstellungen und Umgang mit spezifischen Rechner-Programme für PDE, MATLAB, FEMLAB, HFSS
Links TUMonline-Eintrag
Nach oben