Digitallabor

In unserem Digitallabor werden hochintegrierte Baugruppen – basierend auf FPGA, Mikrocontroller und embedded Linux – entwickelt sowie Prototypen gefertigt und erprobt.

Wir pflegen umfangreiche Programmpakete für das Platinendesign und die hardwarenahe Programmierung, die wir den Nutzern mit individueller Einführung zur Verfügung stellen. Wir leisten komplette Entwicklungsprojekte in der Analog- und Digitalelektronik von der Erstellung des Pflichtenheftes bis zur Serienfertigung. Für kleinere Projekte und die Arbeit im Labor finden die Experimentatoren hier eingehende projektbegleitende Beratung, Materialien, Bauteile und Standardbaugruppen.

Zusätzlich werden Seminare zur Datenerfassung und damit verwandten Problemstellungen angeboten. Für die im Elektronikbereich anfallenden Aufgaben wie SMD-Löten bieten wir praxisnahe Einweisungen.

Personen

Name, Vorname Telefon (089-289 + Number) Raum E-Mail Aufgaben
Dr. Michael Böhmer 12611 2707 michael.boehmer@tum.de Leitung, VHDL-Programmierung, Mikrocontroller, PCB-Layout, JTAG-Programmierung
Ahrens, Mathias 12612 2720 m.ahrens@tum.de SMD-Bestückung, Rechner-Administration, Löttechnik
Lenker, Egon 12614 2720 egon.lenker@tum.de PCB-Herstellung, Gerätebau, Mechanik, Löttechnik
Terry Weinmann 12610 2713   Bauelemente-Lager, Bestellungen

Öffnungszeiten Lager

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
9:00 - 11:30 9:00 - 11:30 9:00 - 11:30 NOTBETRIEB
13:00 - 15:30 13:00 - 15:30 13:00 - 15:30 13:00 - 15:30

In Notfällen kann die Materialausgabe auch außerhalb der Öffnungszeiten erfolgen.

Kondensierte Materie

Wenn Atome sich zusammen tun, wird es interessant: Grundlagenforschung an Festkörperelementen, Nanostrukturen und neuen Materialien mit überraschenden Eigenschaften treffen auf innovative Anwendungen.

Kern-, Teilchen-, Astrophysik

Ziel der Forschung ist das Verständnis unserer Welt auf subatomarem Niveau, von den Atomkernen im Zentrum der Atome bis hin zu den elementarsten Bausteinen unserer Welt.

Biophysik

Biologische Systeme, vom Protein bis hin zu lebenden Zellen und deren Verbänden, gehorchen physikalischen Prinzipien. Unser Forschungsbereich Biophysik ist deutschlandweit einer der größten Zusammenschlüsse in diesem Bereich.