de | en

Hendrik Dietz bekommt Höchst-Dozentenstipendium

Prof. Hendrik Dietz und Dr. Andreas Kreimeyer

Dr. Andreas Kreimeyer, Vorsitzender des Kuratoriums des Fonds der Chemischen Industrie, übergibt die Urkunde an Herrn Prof. Dietz (links) (Foto: VCI / ALTANA AG)

Prof. Dr. Hendrik Dietz, Jahrgang 1977, wird dieses Jahr mit dem Hoechst Dozentenstipendium ausgezeichnet, das die Aventis Foundation in Kooperation mit dem Fonds der Chemischen Industrie vergibt. Mit den zur Verfügung gestellten Mitteln wird seine Arbeit zur Erforschung, Entwicklung und Produktion von biomolekularen Nanostrukturen gefördert.

Weiterführende Links:

Nach oben