Absolventenfeier 2016

Die Fakultät für Physik lädt ihre Absolventen, Hochschullehrer und Freunde herzlich zu ihrer Akademischen Feier ein.

Bei der Absolventenfeier des Physik-Departments
Bei der Absolventenfeier des Physik-Departments (Photo: Wenzel Schürmann / TUM)

Termin

Die Absolventenfeier findet statt am

Freitag, den 5. Februar 2016, 13:00 Uhr.

Rudolf-Mößbauer-Hörsaal (PH HS 1) und Foyer,
Physik-Department I, Garching

Programm 2016

Zeit Programmpunkt Vortragende
13:00 Begrüßung Prof. Dr. Peter Fierlinger, Studiendekan
13:15
Vortrag
Was aus einem Physiker werden kann
Markus Hallermann,
Co-Founder & CEO,
Komoot GmbH, Berlin/Potsdam
13:45
Vortrag
Ich bin Physiker! Und jetzt?
Bastian Burger,
Master-Absolvent 2015
14:00 Demonstrationsexperimente
Luis Flacke, Johannes Melcher,
Bachelor-Absolventen 2015
  Abschlussarbeiten  
14:15 Optimierung eines UCN-Polarisators für das Neutronenlebensdauer-Experiment PENeLOPE
Stefan Schuldt,
Bachelor-Absolvent 2015
14:25 Entwicklung eines selbsttriggernden Detektorsystems für den Nachweis von sekundären Pionenstrahlen
Joana Wirth,
Master-Absolventin 2015
14:35
Ehrung der Absolventinnen und Absoventen
mit Verleihung der Preise des Vereins der
“Freunde und Förderer der Physik an der TU München”
Prof. Dr. Peter Fierlinger, Studiendekan
Prof. Dr. Reinhard Kienberger
Prof. Dr. Matthias Rief
15:15 Sektempfang / Imbiss  
Musikalische Umrahmung:
Campus-Chor Garching

Kontakt

James-Franck-Str. 1
85748 Garching
Tel: +49 (89) 289 - 12492
Fax: +49 (89) 289 - 14474

Kondensierte Materie

Wenn Atome sich zusammen tun, wird es interessant: Grundlagenforschung an Festkörperelementen, Nanostrukturen und neuen Materialien mit überraschenden Eigenschaften treffen auf innovative Anwendungen.

Kern-, Teilchen-, Astrophysik

Ziel der Forschung ist das Verständnis unserer Welt auf subatomarem Niveau, von den Atomkernen im Zentrum der Atome bis hin zu den elementarsten Bausteinen unserer Welt.

Biophysik

Biologische Systeme, vom Protein bis hin zu lebenden Zellen und deren Verbänden, gehorchen physikalischen Prinzipien. Unser Forschungsbereich Biophysik ist deutschlandweit einer der größten Zusammenschlüsse in diesem Bereich.