Unfortunately, the content of this page is only available in German.

Coachingprogramm von TUM.Diversity & Talent Management

Im Rahmen des Coachingprogramms sind auch 2014 Plätze zu vergeben. Doktorandinnen/Doktoranden/wiss. Mitarbeiter/-innen haben hier die Möglichkeit Einzelcoachings zu von ihnen ausgewählten Inhalten wahrzunehmen.

Coaching ist eine zeitlich befristete Beratung bei beruflichen Problemen und Konflikten. Der oder die Coach begleitet bei der Realisierung eines Anliegens oder der Lösung eines Problems sowie bei der Verbesserung der Leistungsfähigkeit. Coaching-Themen sind z.B.

  • Reflexion der individuellen Leitungs-/Führungsrolle
  • Stärkung der eigenen Rolle/Position am Lehrstuhl
  • Persönliche Karriereplanung (z.B. an der Uni bleiben oder in die Industrie gehen?)
  • Strategien im Umgang mit Vorgesetzten
  • Konflikte im Team, Ärger mit KollegInnen
  • Verbesserung der eigenen Durchsetzungsfähigkeit
  • Verhandlungsführung in Gremien

Wir bieten Ihnen eine Zusammenarbeit mit professionalisierten Coaches, bei der max. 4 Stunden von uns finanziert werden. Bei Interesse besuchen Sie doch unsere Homepage: http://www.diversity.tum.de/karriere-und-weiterbildung/coaching/

Detaillierte Informationen zum Coachingprogramm der TUM Diversity & Talent Management finden Sie entweder unter dem Punkt Karriere und Weiterbildung oder wenden Sie sich direkt an uns (gz-coaching@zv.tum.de).


TUM.Diversity

Barer Straße 21

80333 München

Tel.: 089.289. 28339
Fax: 089.289.23389

www.diversity.tum.de

Condensed Matter

When atoms interact things can get interesting. Fundamental research on the underlying properties of materials and nanostructures and exploration of the potential they provide for applications.

Nuclei, Particles, Astrophysics

A journey of discovery to understanding our world at the subatomic scale, from the nuclei inside atoms down to the most elementary building blocks of matter. Are you ready for the adventure?

Biophysics

Biological systems, from proteins to living cells and organisms, obey physical principles. Our research groups in biophysics shape one of Germany's largest scientific clusters in this area.