Mathematischer Vorkurs für Studienanfänger(innen) in Physik

Schon vor dem eigentlichen Beginn Ihres Studiums haben Sie als StudienanfängerIn der Mathematik und/oder Physik Gelegenheit, in dem als freiwillige Blockveranstaltung angebotenen Vorkurs Mathematik für Mathematiker und Physiker eine Einführung in die Arbeitsweise im Mathematik- bzw. Physikstudium zu erhalten.

Das Physikmodul des Vorkurses soll in die mathematischen Konzepte einführen, die im Studium in den Physikvorlesungen verwendet werden, bevor sie in den begleitenden Mathematikvorlesungen detailliert behandelt worden sind. Themen des Physikmoduls sind komplexe Zahlen, Differenziation und Integration von Funktionen mehrerer Variabler, Differenzialgleichungen, Polar-, Zylinder- und Kugelkoordinaten, Taylorreihe.

Weitergehende Informationen über Inhalt und Termine finden Sie hier.

Termine des Physik-Moduls 2017

5.10. (nur nachmittags), 6.10., 9.10., 10.10., 11.10., 12.10. (nur vormittags, ab 13:00 SET).

UhrzeitVeranstaltung
 9:30-11:00, 13:30-15:00 Vorlesungen, MI HS1
11:00-12:30, 15:00-16:30 Übungen, 12 Gruppen, MI-Gebäude

Das Basismodul Mathematik findet vor dem Physikmodul statt (25.9. bis 4.10.2017), die Teilnahme daran wird dringend empfohlen! Nach dem Physikmodul, d.h. ab dem 12.10. nachmittags, findet die SET statt.

Skript und Übungsaufgaben

Online Mathematik Brückenkurs OMB+

Eine Gruppe von Hochschulen hat einen Mathematik-Brückenkurs entworfen, der an diesen Hochschulen als Alternative zu unserem Vorkurs angeboten wird. Unser Vorkurs ist deutlich umfangreicher als der Online Mathematik Brückenkurs, aber falls Sie möchten, können Sie sich den Online-Kurs natürlich trotzdem einmal anschauen.