de | en

150 Jahre Physik an der TUM

Die Geschichte des Physik-Departments reicht bis zur Gründung der Technischen Universität München vor 150 Jahren als Polytechnische Schule zurück. Die Erfolge in der Entwicklung seiner Forschungsgebiete – auch durch Etablierung von neuen Institutionen und Forschungseinrichtungen – basieren auf der Weitsicht einer Reihe von Wissenschaftlern, die die Geschichte der TUM-Physik aktiv mitgestaltet haben. Die internationale Bedeutung der Fakultät zeigt sich auch im aktuellen Erfolg bei der Exzellenzstrategie und im Bereich der europäischen Förderung von Spitzenforschung.

Ausbildung am Physik-Department der TUM
Seit 150 Jahren wird an der Technischen Universität München (vormals Technische Hochschule, davor Polytechnische Schule) Physik gelehrt. – Photo: Andreas Heddergott / TUM

Termin

Studierende am Physik-Department der TUM
Studierende am Physik-Department – Photo: Andreas Heddergott / TUM

Donnerstag, den 8. November 2018, 15:00 Uhr

TUM Institute for Advanced Study, Garching

Organisation: Prof. Dr. Peter Müller-Buschbaum

Programm

Programm zum Download (PDF: 128 KB)

Zeit Programmpunkt
15:00
Einführung
Dekan Prof. Dr. Johannes Barth
15:10
Ansprache
Präsident Prof. Dr. Dr. h.c. mult. W.A. Herrmann
15:25
Die Entwicklung der Physik an der TUM seit 1868
Prof. Dr. Gerhard Abstreiter
16:10
60 Jahre Forschung mit Neutronen in Garching – wie Wissenschaft und Politik sich bedingen
Prof. Dr. Winfried Petry
16:40
Tea Time | Kaffeepause
17:10
Blick in die Zukunft: Cluster-Initiativen und Innovationen aus der Physik
Kurzvorträge zu:
- e-conversion
- MCQST & ZQE
- ORIGINS
- Imagine & MSB / CPA
18:30
Stehempfang im Foyer des IAS
Nach oben