de | en

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre 2 (Nebenfach)
Foundations of Business Administration 2

Modul WI000729

Dieses Modul wird durch Dr. Theo Schöller-Stiftungslehrstuhl für Technologie- und Innovationsmanagement (Prof. Henkel) bereitgestellt.

Diese Modulbeschreibung enthält neben den eigentlichen Beschreibungen der Inhalte, Lernergebnisse, Lehr- und Lernmethoden und Prüfungsformen auch Verweise auf die aktuellen Lehrveranstaltungen und Termine für die Modulprüfung in den jeweiligen Abschnitten.

Modulversion vom WS 2011/2

Von dieser Modulbeschreibung gibt es historische Versionen. Eine Modulbeschreibung ist immer so lange gültig, bis sie von einer neuen abgelöst wird.

verfügbare Modulversionen
SS 2012WS 2011/2

Basisdaten

WI000729 ist ein Semestermodul in Deutsch auf Bachelor-Niveau das im Sommersemester angeboten wird.

Das Modul ist Bestandteil der folgenden Kataloge in den Studienangeboten der Physik.

  • Allgemeiner Katalog für überfachliche Grundlagen
GesamtaufwandPräsenzveranstaltungenUmfang (ECTS)
90 h 30 h 3 CP

Inhalte, Lernergebnisse und Voraussetzungen

Inhalt

Strategie, Innovationsmanagement, Marketing, Produktionsmanagement, Supply Chain Management, Entscheidungstheorie

Lernergebnisse

Nach der Teilnahme an der Modulveranstaltung sind die Studierenden in der Lage, die horizontalen Prozesse eines Unternehmens - Innovation, Marketing und Produktion - und deren wichtigsten Funktionen zu verstehen und wesentliche Aspekte strategischer Fragestellungen und der Entscheidungen in Organisationen zu verstehen.

Voraussetzungen

Fundamentals in business administration 1 (minor)

Lehrveranstaltungen, Lern- und Lehrmethoden und Literaturhinweise

Lehrveranstaltungen und Termine

ArtSWSTitelDozent(en)Termine
VO 2 Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre 2 (NF) (WI000729): (Garching) Mi, 16:00–18:00, 5620.01.102
VO 2 Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre 2 (NF) (WI000729): (Innenstadt) Fr, 08:00–09:30, 0101.01.179
Fr, 07:45–09:30, 0505.EG.514
Fr, 07:45–09:30, 0504.EG.406
sowie einzelne oder verschobene Termine

Lern- und Lehrmethoden

Das Modul besteht aus einer Vorlesung. Die Inhalte werden im Vortrag vermittelt.

Medienformen

Präsentationsunterlagen

Literatur

Thommen, J.-P. und Achleitner, A.-K. (2009): Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, 6. Aufl., Gabler-Verlag, Wiesbaden.

Modulprüfung

Beschreibung der Prüfungs- und Studienleistungen

Die Prüfungsleistung wird in Form einer Klausur erbracht.

Wiederholbarkeit

Eine Wiederholungsmöglichkeit wird im Folgesemester angeboten.

Nach oben