Strategische Unternehmensführung
Corporate Strategy

Modul WI000150

Dieses Modul wird durch Lehrstuhl für Strategie und Organisation (Prof. Welpe) bereitgestellt.

Diese Modulbeschreibung enthält neben den eigentlichen Beschreibungen der Inhalte, Lernergebnisse, Lehr- und Lernmethoden und Prüfungsformen auch Verweise auf die aktuellen Lehrveranstaltungen und Termine für die Modulprüfung in den jeweiligen Abschnitten.

Basisdaten

WI000150 ist ein Semestermodul in Deutsch auf Bachelor-Niveau und Master-Niveau das in jedem Semester angeboten wird.

Die Gültigkeit des Moduls ist bis SS 2015.

GesamtaufwandPräsenzveranstaltungenUmfang (ECTS)
90 h 30 h 3 CP

Inhalte, Lernergebnisse und Voraussetzungen

Inhalt

Den Wandel vorantreiben: Was ist eine Strategie?, Entwicklung eines Unternehmensstrategie am Beispiel Linde, Lines Wandel zu einem reinen Gasunternehmen, Integration und zukünftige Herausforderungen Strategieumsetzung: Business Excellence - Verbesserungsprogramme, Fähigkeit zur Veränderung - Änderungsmanagement, Top-Performer / Talente anwerben - Strategische Personalführung.

Lernergebnisse

Nach der Teilnahme an den Modulveranstaltungen sind die Studierenden in der Lage folgende Schwerpunkte der strategischen Unternehmensführung zu verstehen: Definition und Inhalte einer Strategie, Vorgehensweise zur Entwicklung einer Unternehmensstrategie am Beispiel des Unternehmens Linde AG, die Umwandlung der Linde AG zu einem Gas Produzenten und die daraus enstehenden Herausforderungen, die Umsetzung einer Strategie durch Business Excellence Programme, Changemanagement und strategisches Personalmanagement. Durch einen Unternehmensbesuch bei der Linde AG haben die Studenten praktische Einsichten in die Unternehmensführung erlangt und sind in der Lage die Umsetzungsmöglichkeiten einer Unternehmensstrategie in der Praxis zu bewerten.

Voraussetzungen

Grundlagenkenntnisse der BWL

Lehrveranstaltungen, Lern- und Lehrmethoden und Literaturhinweise

Lern- und Lehrmethoden

Vorlesung, Unternehmensbesuch bei der Linde AG.

Medienformen

Präsentationsfolien

Literatur

keine Angabe

Modulprüfung

Beschreibung der Prüfungs- und Studienleistungen

Die Prüfungsleistung wird in Form einer Klausur erbracht.

Wiederholbarkeit

Eine Wiederholungsmöglichkeit wird im Folgesemester angeboten.

Kondensierte Materie

Wenn Atome sich zusammen tun, wird es interessant: Grundlagenforschung an Festkörperelementen, Nanostrukturen und neuen Materialien mit überraschenden Eigenschaften treffen auf innovative Anwendungen.

Kern-, Teilchen-, Astrophysik

Ziel der Forschung ist das Verständnis unserer Welt auf subatomarem Niveau, von den Atomkernen im Zentrum der Atome bis hin zu den elementarsten Bausteinen unserer Welt.

Biophysik

Biologische Systeme, vom Protein bis hin zu lebenden Zellen und deren Verbänden, gehorchen physikalischen Prinzipien. Unser Forschungsbereich Biophysik ist deutschlandweit einer der größten Zusammenschlüsse in diesem Bereich.