de | en

Lab Exercises to Experimental Physics for Machine Engineering

Module PH8118

This module handbook serves to describe contents, learning outcome, methods and examination type as well as linking to current dates for courses and module examination in the respective sections.

Basic Information

PH8118 is a semester module in German language at Bachelor’s level which is offered in winter semester.

If not stated otherwise for export to a non-physics program the student workload is given in the following table.

Total workloadContact hoursCredits (ECTS)
30 h 15 h 1 CP

Responsible coordinator of the module PH8118 is Lothar Oberauer.

Content, Learning Outcome and Preconditions

Content

Durchführung von vier physikalischen Versuchen aus verschiedenen Bereichen der Physik:

  1. Interferometrie
  2. Optische Abbildung
  3. Mechanische Schwingung
  4. Dehnung und mechanische Spannung

Learning Outcome

Nach erfolgreicher Teilnahme an dem Modul ist der/die Studierende in der Lage:

  1. sich auf ein Versuchsthema selbständig vorzubereiten
  2. physikalische Versuche unter Anleitung strukturiert durchzuführen
  3. die zur Versuchsdurchführung notwendige Messtechnik anzuwenden
  4. ein Versuchprotokoll zu führen, dass den Ansprüchen wissenschaftlicher Laborarbeit entspricht
  5. Messdaten auszuwerten, Messunsicherheiten abzuschätzen und die Ergebnisse zu hinterfragen
  6. die physikalischen Grundlagen und Zusammenhänge zu verstehen und zu analysieren

Preconditions

keine

Courses, Learning and Teaching Methods and Literature

Courses and Schedule

TypeSWSTitleLecturer(s)Dates
PR 1 Lab Exercises to Experimental Physics for Machine Engineering Hauptner, A.
Responsible/Coordination: Oberauer, L.
dates in groups

Learning and Teaching Methods

Selbständige Durchführung von Experimenten an vorbereiteten Versuchsaufbauten in Zweiergruppen. Ein Betreuer steht permanent für jedes Versuchsthema zur Verfügung.

Media

physikalische Versuche
manuelle und rechnergestützte Messwerterfassung

Literature

Skript der Versuchsanleitungen

Module Exam

Description of exams and course work

Es müssen alle vier Versuchsthemen erfolgreich bearbeitet werden. Ein Versuch ist bestanden, wenn folgende Versuchsbestandteile jeweils erfolgreich durchgeführt wurden

  • Durchführung des Versuchs gemäß Anleitung
  • Anfertigung eines Mess-Protokolls und Auswertung der Ergebnisse

Auf diese Weise zeigt die / der Studierende, dass sie / er in der Lage ist, zu einem gegebenen Thema ein physikalisches Experiment durchzuführen und nutzbare experimentelle Daten zu gewinnen.

Top of page