Schlüsselkompetenzen für studium MINT
Key Competences for studium MINT

Modul MW2283

Dieses Modul wird durch Schlüsselkompetenzen bereitgestellt.

Diese Modulbeschreibung enthält neben den eigentlichen Beschreibungen der Inhalte, Lernergebnisse, Lehr- und Lernmethoden und Prüfungsformen auch Verweise auf die aktuellen Lehrveranstaltungen und Termine für die Modulprüfung in den jeweiligen Abschnitten.

Modulversion vom SS 2015

Von dieser Modulbeschreibung gibt es historische Versionen. Eine Modulbeschreibung ist immer so lange gültig, bis sie von einer neuen abgelöst wird.

verfügbare Modulversionen
WS 2015/6SS 2015

Basisdaten

MW2283 ist ein Modul in auf das unregelmäßig angeboten wird.

Das Modul ist Bestandteil der folgenden Kataloge in den Studienangeboten der Physik.

  • Allgemeiner Katalog für überfachliche Grundlagen
GesamtaufwandPräsenzveranstaltungenUmfang (ECTS)
60 h  h 2 CP

Inhalte, Lernergebnisse und Voraussetzungen

Inhalt

The courses cover different topics, e.g.: teamwork, success and disturbing factors in a team, preparing a presentation, choosing the best media for a presentation, non-verbal communication in a presentation, feedback rules, concepts of time management;

Lernergebnisse

The students know the characteristics of a team and how teams can successfully work together. They have experienced team work by working on a problem-solving task. They know the art of a convincing presentation. The students have learned how to prepare a presentation. The know the pros and cons of different presentation media. As a result of having received feedback on their presentations, the students are aware of their strenghts and weaknesses during presentations. They know different theories and concepts of time and self management and are able to apply them to their own everyday life.

Voraussetzungen

Interest in soft skills

Lehrveranstaltungen, Lern- und Lehrmethoden und Literaturhinweise

Lern- und Lehrmethoden

Different teaching methods as for example lectures, student´s presentations, team work and blended learning are applied. The courses take place in form of workshops. Learning methods: problem-solving tasks, exercises, group work, giving a presentation.

Medienformen

Online teaching documents, PowerPoint, Flipcharts

Literatur

Kellner, H. (2006): Soziale Kompetenz für Ingenieure, Informatiker und Naturwissenschaftler, Wien: Carl Hanser Verlag.

Modulprüfung

Beschreibung der Prüfungs- und Studienleistungen

The students pass the course by fulfilling the following requirements: Active participation in the workshop "Teamarbeit in Aktion" including working on a problem-solving task; participation in an online course on presentations (postings, upload of a short presentation video). Active participation in the workshop "Präsentieren" including giving a short presentation and giving and receiving of feedback. Active participation in the workshop "Time and self management" including participating in different exercises; team presentation on the semester project.

Kondensierte Materie

Wenn Atome sich zusammen tun, wird es interessant: Grundlagenforschung an Festkörperelementen, Nanostrukturen und neuen Materialien mit überraschenden Eigenschaften treffen auf innovative Anwendungen.

Kern-, Teilchen-, Astrophysik

Ziel der Forschung ist das Verständnis unserer Welt auf subatomarem Niveau, von den Atomkernen im Zentrum der Atome bis hin zu den elementarsten Bausteinen unserer Welt.

Biophysik

Biologische Systeme, vom Protein bis hin zu lebenden Zellen und deren Verbänden, gehorchen physikalischen Prinzipien. Unser Forschungsbereich Biophysik ist deutschlandweit einer der größten Zusammenschlüsse in diesem Bereich.