de | en

Flugführung 2
Flight Guidance 2 (Commercial Aircraft Operations)

Modul MW2085 [FF2]

Dieses Modul wird durch Lehrstuhl für Flugsystemdynamik (Prof. Holzapfel) bereitgestellt.

Diese Modulbeschreibung enthält neben den eigentlichen Beschreibungen der Inhalte, Lernergebnisse, Lehr- und Lernmethoden und Prüfungsformen auch Verweise auf die aktuellen Lehrveranstaltungen und Termine für die Modulprüfung in den jeweiligen Abschnitten.

Modulversion vom SS 2013

Von dieser Modulbeschreibung gibt es historische Versionen. Eine Modulbeschreibung ist immer so lange gültig, bis sie von einer neuen abgelöst wird.

verfügbare Modulversionen
SS 2016SS 2013

Basisdaten

MW2085 ist ein Semestermodul in Deutsch auf Master-Niveau das im Sommersemester angeboten wird.

Das Modul ist Bestandteil der folgenden Kataloge in den Studienangeboten der Physik.

  • Allgemeiner Katalog der nichtphysikalischen Wahlfächer
GesamtaufwandPräsenzveranstaltungenUmfang (ECTS)
90 h 30 h 3 CP

Inhalte, Lernergebnisse und Voraussetzungen

Inhalt

Um ein optimales Verständnis von Randbedingungen und Zusammenhängen in der Luftfahrtforschung- und -entwicklung zu gewährleisten, sind auch fundierte Kenntnisse des operationellen Umfelds von Luftfahrzeugen notwendig. Um das Kernthema der "Flugführung", also den Informationen und deren Aufbereitung zur eigentlichen Lenkung des Luftfahrzeugs von einem Start- zu einem Zielpunkt, wird der einflussgebende Rahmen, wie Gesetzgebung, Luftverkehrskontrolle, Navigationsverfahren und Flugvorbereitung betrachtet. Die Vorlesung orientiert sich, wo dies sinnvoll erscheint, grob an den theoretischen Inhalten einer Linienpilotenausbildung und ermöglicht so den Studierenden einen umfassenden Einblick in den Betrieb von Luftfahrzeugen sowie die damit einhergehenden Anforderungen und Beschränkungen.

Vorlesungsinhalte:
- Gesetzlicher Rahmen und Luftfahrtgesetzgebung
- Grundlagen der Flugführung
- Grundlagen der Navigation
- Radio Navigation und Flugführungssysteme
- Instrumentenflugverfahren
- Air Traffic Management
- Flugvorbereitung
- Meteorologie
- Mass & Balance
- Performance
- Flugsicherheit und Flugzeugwartung
- Human Factors

Lernergebnisse

Nach erfolgreicher Teilnahme an der Veranstaltung sind die Studierenden in der Lage:
- die Abschnitte eines Fluges zu beschreiben, die jeweils gültigen Anforderungen zu verstehen und alle Handlungen im Flugablauf nachzuvollziehen.
- im Zuge der Flugvorbereitung / Flugdurchführung angewandte Methoden und Informationsquellen zur Flugleistungsberechnungen, Mass & Balance, Meteorologie sowie Flugplanung zu verwenden und zu beurteilen.
- von einer ganzheitlichen Sichtweise auf das System Luftverkehr zu profitieren und die erlernten Anforderungen und Beschränkungen des operationellen Umfelds zukünftig zu berücksichtigen.

Voraussetzungen

Das interdisziplinäre Modul richtet sich an Studenten und Doktoranden aus verschiedenen Studiengängen (Maschinenwesen, Physik, Elektro-/Informationstechnik) die sich Fachwissen im Bereich des operativen Betriebs von Luftfahrzeugen und den damit verbundenen Rahmenthemen aneignen wollen. Voraussetzung ist Interesse an Luftfahrt und Flugbetrieb. Der Besuch des Moduls "Flugsystemdynamik 1" wird empfohlen.

Lehrveranstaltungen, Lern- und Lehrmethoden und Literaturhinweise

Lehrveranstaltungen und Termine

ArtSWSTitelDozent(en)Termine
VO 2 Flugführung 2 Mi, 10:15–11:45, 5506.EG.608M
sowie einzelne oder verschobene Termine

Lern- und Lehrmethoden

Vorlesungen:
- Präsentation/Vortrag
- Vorrechnen
- Fragend-entwickelnde Methode

Medienformen

Powerpoint-Folien

Literatur

Luftfahrtgesetze (LuftVG) und Verordnungen: www.gesetze-im-internet.de
EASA Regulation Library: www.easa.europa.eu/document-library
EASA ATPL Training Jeppesen. Air Law, Meteorology, Flight Planning, Performance, Mass & Balance
EASA ATPL Training Oxford. Air Law, Meteorology, Flight Planning, Performance, Mass & Balance
Heinrich Mensen. Moderne Flugsicherung,
Jürgen Mies. Privatpiloten Bibliothek Wetter. Band 6. Motorbuch Verlag. 2001
European AIS Database: www.ead.eurocontrol.int
ICAO. North Atlantic Operations and Airspace Manual. Edition 2014/2015
Filippone, A.. Flight performance of Fixed and Rotary Wing Aircraft. Oxford: Elsevier Ltd. 2006
Dole, C. E., Lewis, J. E.. Flight Theory and Aerodynamics. New York: Wiley-Interscience. 2000
Civil Aviation Authority. CAP Library
Spektrum Akademischer Verlag. Wetter und Unwetter, 2014
Spektrum Akademischer Verlag. Wetter und Klima, 2015
Spektrum Akademischer Verlag. El Nino, 2015

Modulprüfung

Beschreibung der Prüfungs- und Studienleistungen

Am Ende der Veranstaltung wird eine mündliche oder schriftliche Prüfung angeboten.

Wiederholbarkeit

Eine Wiederholungsmöglichkeit wird im Folgesemester angeboten.

Nach oben