de | en

Flugführung 2 (Kommerzieller Flugbetrieb)
Flight Guidance 2 (Commercial Aircraft Operations)

Modul MW2085 [FF2]

Dieses Modul wird durch Lehrstuhl für Flugsystemdynamik (Prof. Holzapfel) bereitgestellt.

Diese Modulbeschreibung enthält neben den eigentlichen Beschreibungen der Inhalte, Lernergebnisse, Lehr- und Lernmethoden und Prüfungsformen auch Verweise auf die aktuellen Lehrveranstaltungen und Termine für die Modulprüfung in den jeweiligen Abschnitten.

Modulversion vom SS 2016 (aktuell)

Von dieser Modulbeschreibung gibt es historische Versionen. Eine Modulbeschreibung ist immer so lange gültig, bis sie von einer neuen abgelöst wird.

verfügbare Modulversionen
SS 2016SS 2013

Basisdaten

MW2085 ist ein Semestermodul in Deutsch oder Englisch auf Bachelor-Niveau und Master-Niveau das im Sommersemester angeboten wird.

Das Modul ist Bestandteil der folgenden Kataloge in den Studienangeboten der Physik.

  • Allgemeiner Katalog der nichtphysikalischen Wahlfächer
GesamtaufwandPräsenzveranstaltungenUmfang (ECTS)
90 h 30 h 3 CP

Inhalte, Lernergebnisse und Voraussetzungen

Inhalt

Gesetzliche Grundlagen der Luftfahrt
Luftrecht
Meteorologie
Flugsicherung und Lotsenarbeit
Navigation und Flugkarten
Flugleistung
Flugvorbereitung und -durchführung"

Lernergebnisse

Die Studierenden sind nach dem Abschluss des Moduls in der Lage, die wesentlichen Aspekte bei der Planung und Durchführung eines kommerziellen Fluges zu verstehen und anzuwenden. Sie können Einflussfaktoren auf den Flugbetrieb benennen und einschätzen, wie groß der Einfluss einzelner Faktoren ist und welche Auswirkungen auf den Flugbetrieb bestehen. Sie kennen die beteiligten Parteien und deren Aufgaben, die die Durchführung des Fluges ermöglichen. Weiterhin sind sie in der Lage, selbstständig Flugplanung und -vorbereitung durchzuführen, wie sie von Berufspiloten ausgeführt werden.

Voraussetzungen

Flugführung 1, Praktikum Flugführung

Lehrveranstaltungen, Lern- und Lehrmethoden und Literaturhinweise

Lehrveranstaltungen und Termine

ArtSWSTitelDozent(en)Termine
VO 2 Flugführung 2 Mi, 10:15–11:45, 5506.EG.608M
sowie einzelne oder verschobene Termine

Lern- und Lehrmethoden

Vortrag mit Folien für die wesentlichen Lehrinhalte
Durchführung von Flugplanungsaufgaben und Berechnungen unter Anleitung
Selbstständige Anwendung der Lehrinhalte

Medienformen

Powerpoint-Folien, Filme, luftfahrtspezifische Materialien (Karten, Wetterberichte, Formulare etc.)

Literatur

Luftfahrtgesetze (LuftVG) und Verordnungen: www.gesetze-im-internet.de
EASA Regulation Library: www.easa.europa.eu/document-library
EASA ATPL Training Jeppesen. Air Law, Meteorology, Flight Planning, Performance, Mass & Balance
EASA ATPL Training Oxford. Air Law, Meteorology, Flight Planning, Performance, Mass & Balance
Heinrich Mensen. Moderne Flugsicherung,
Jürgen Mies. Privatpiloten Bibliothek Wetter. Band 6. Motorbuch Verlag. 2001
European AIS Database: www.ead.eurocontrol.int
ICAO. North Atlantic Operations and Airspace Manual. Edition 2014/2015
Filippone, A.. Flight performance of Fixed and Rotary Wing Aircraft. Oxford: Elsevier Ltd. 2006
Dole, C. E., Lewis, J. E.. Flight Theory and Aerodynamics. New York: Wiley-Interscience. 2000
Civil Aviation Authority. CAP Library
Spektrum Akademischer Verlag. Wetter und Unwetter, 2014
Spektrum Akademischer Verlag. Wetter und Klima, 2015
Spektrum Akademischer Verlag. El Nino, 2015

Modulprüfung

Beschreibung der Prüfungs- und Studienleistungen

Die Prüfungsleistung wird in Form einer Klausur erbracht. Je nach Teilnehmerzahl wird die Prüfung entweder schriftlich (60 Minuten) oder mündlich (30 Minuten) durchgeführt. Eine Mischung aus Wissensfragen und Rechenaufgaben überprüft, inwieweit die Studierenden die Prinzipien aus der Flugführung beherrschen.

Wiederholbarkeit

Eine Wiederholungsmöglichkeit wird im Folgesemester angeboten.

Nach oben