de | en

Grundlagen der experimentellen Strömungsmechanik
Fundamentals of Experimental Fluid Mechanics

Modul MW0685 [GESM]

Dieses Modul wird durch Lehrstuhl für Aerodynamik und Strömungsmechanik (Prof. Adams) bereitgestellt.

Diese Modulbeschreibung enthält neben den eigentlichen Beschreibungen der Inhalte, Lernergebnisse, Lehr- und Lernmethoden und Prüfungsformen auch Verweise auf die aktuellen Lehrveranstaltungen und Termine für die Modulprüfung in den jeweiligen Abschnitten.

Modulversion vom WS 2011/2

Von dieser Modulbeschreibung gibt es historische Versionen. Eine Modulbeschreibung ist immer so lange gültig, bis sie von einer neuen abgelöst wird.

verfügbare Modulversionen
SS 2018SS 2012WS 2011/2

Basisdaten

MW0685 ist ein Semestermodul in Deutsch auf Bachelor-Niveau und Master-Niveau das im Sommersemester angeboten wird.

Das Modul ist Bestandteil der folgenden Kataloge in den Studienangeboten der Physik.

  • Allgemeiner Katalog der nichtphysikalischen Wahlfächer
GesamtaufwandPräsenzveranstaltungenUmfang (ECTS)
90 h 30 h 3 CP

Inhalte, Lernergebnisse und Voraussetzungen

Inhalt

Druckmessung
- Messung des statischen Drucks
- Messung des Gesamtdrucks im Staupunkt
- Messung mit der Fünflochsonde
- Messung der Druckschwankungen
Geschwindigkeitsmessungen
- Hitzdraht-Anemometrie
- Laser Doppler Anemometrie (LDA)
- Laser 2 Fokus-Anemometrie
- Laser Speckle Anemometrie (Particle Image Velocimetrie PIV)
Wandreibungsmessung
Temperaturmessung
Strömungssichtbarmachung
Signalanalyse
Versuchsanlagen

Lernergebnisse

keine Angabe

Voraussetzungen

Fluidmechanik I

Lehrveranstaltungen, Lern- und Lehrmethoden und Literaturhinweise

Lehrveranstaltungen und Termine

ArtSWSTitelDozent(en)Termine
VO 2 Grundlagen der experimentellen Strömungsmechanik (MW0685) Mi, 13:00–14:30, 5506.01.639

Lern- und Lehrmethoden

Vorlesung: darbietendes Lehrverfahren.

Medienformen

Multimedial gestützter Frontalunterricht

Literatur

Vorlesungsfolien, Literaturliste

Modulprüfung

Beschreibung der Prüfungs- und Studienleistungen

Schriftliche Prüfung

Wiederholbarkeit

Eine Wiederholungsmöglichkeit wird im Folgesemester angeboten.

Nach oben