Human Spaceflight

Module MW0462

This Module is offered by TUM Department of Mechanical Engineering.

This module handbook serves to describe contents, learning outcome, methods and examination type as well as linking to current dates for courses and module examination in the respective sections.

Basic Information

MW0462 is a semester module in German language at Bachelor’s level und Master’s level which is offered in winter semester.

This module description is valid from WS 2004/5 to SS 2013.

Total workloadContact hoursCredits (ECTS)
90 h 30 h 3 CP

Content, Learning Outcome and Preconditions

Content

Astronautenauswahl, Training und Ausbildung eines Astronauten, Ablauf und Vorbereitung von Weltraumspaziergängen, Einführung in bemannte Raumfahrtsysteme, Raumfahrtumwelt und die bio-medizinischen Auswirkungen auf den menschlichen Körper/Psyche während eines Raumfluges, Leben und Arbeiten im Weltraum, Grundlagen der Lebenserhaltungssysteme, physico-chemische vs. bio-regenerative Lebenserhaltungssysteme, Entwurf von Habitaten im Erdorbit und auf Planeten, Missionsplanung bemannter Missionen

Learning Outcome

Nach der Teilnahme an der Modulveranstaltung Bemannte Raumfahrt sind die Studierenden in der Lage, die in Natur und Technik eines Raumfluges im Erdorbit oder zu Planeten zu verstehen. Sie sind in der Lage die speziellen Herausforderungen durch die lebensfeindlichen Umweltbedingungen, die im Weltall und auf fremden Planetenoberflächen herrschen, zu verstehen. Die Studierenden können das Verständnis dieser Umweltbedingungen anwenden, um die notwendigen Anforderungen an Lebenserhaltungssysteme zu analysieren. Nach Abschluss der Vorlesung sind die Studierenden in der Lage System-/ und Missionskonzepte eigenständig im Hinblick auf die zugrundeliegenden Missionziele zu bewerten.

Preconditions

keine

Courses, Learning and Teaching Methods and Literature

Courses and Schedule

ArtSWSTitelDozent(en)Termine
VO 2 Bemannte Raumfahrt Dienstag, 14:45–16:15
Dienstag, 14:45–16:15
sowie einzelne oder verschobene Termine
UE 1 Übung zu Bemannte Raumfahrt Dienstag, 16:30–17:30
Dienstag, 16:30–17:30

Learning and Teaching Methods

In der Vorlesung werden die Lehrinhalte anhand von Vortrag, Präsentation und Tafelanschrieb vermittelt. Beispielhaft werden Probleme aus der Praxis vorgerechnet. Den Studierenden wird eine Foliensammlung zugänglich gemacht

Media

Vortrag, Präsentation, Handzettel, Tafelanschrieb, PC mit Beamer, Online-Lehrmaterialien

Literature

Spaceflight Life Support and Biospherics, Peter Eckart, 5. Auflage, 1996; Human Spaceflight Mission Analysis and Design, Larson Wiley, 1. Auflage, 1999

Module Exam

Description of exams and course work

In einer schriftlichen Prüfung sind die vermittelten Inhalte auf verschiedene Problemstellungen anzuwenden.

Exam Repetition

There is a possibility to take the exam in the following semester.

Condensed Matter

When atoms interact things can get interesting. Fundamental research on the underlying properties of materials and nanostructures and exploration of the potential they provide for applications.

Nuclei, Particles, Astrophysics

A journey of discovery to understanding our world at the subatomic scale, from the nuclei inside atoms down to the most elementary building blocks of matter. Are you ready for the adventure?

Biophysics

Biological systems, from proteins to living cells and organisms, obey physical principles. Our research groups in biophysics shape one of Germany's largest scientific clusters in this area.