Seminar Wissenschaftler und Ethik
Seminar: Scientists and Ethics

Modul IN9010

Dieses Modul wird durch Fakultät für Informatik bereitgestellt.

Diese Modulbeschreibung enthält neben den eigentlichen Beschreibungen der Inhalte, Lernergebnisse, Lehr- und Lernmethoden und Prüfungsformen auch Verweise auf die aktuellen Lehrveranstaltungen und Termine für die Modulprüfung in den jeweiligen Abschnitten.

Basisdaten

IN9010 ist ein Semestermodul in Deutsch oder Englisch auf Bachelor-Niveau und Master-Niveau das unregelmäßig angeboten wird.

Das Modul ist Bestandteil der folgenden Kataloge in den Studienangeboten der Physik.

  • Allgemeiner Katalog für überfachliche Grundlagen
GesamtaufwandPräsenzveranstaltungenUmfang (ECTS)
120 h 30 h 4 CP

Inhalte, Lernergebnisse und Voraussetzungen

Inhalt

- Biographien bedeutender Wissenschaftler (Einstein, Russell, Heisenberg, v. Braun,..) - Forschung in Diktaturen - Betrug, Irrtum und geistiger Diebstahl - Ethik und Informatik (Überwachung, Freiheit des Internet, Open Source, Star Wars,...) - Genforschung, Intelligent Design, Tierexperimente

Lernergebnisse

Nach erfolgreichem Absolvieren des Moduls sind die Studierenden in der Lage, ethische Aspekte unterschiedlicher Verhaltensweisen, die mit wissenschaftlichem Arbeiten verbunden sind (Ziele der Forschung, Durchführung von Forschungsarbeiten und auch die mögliche Anwendung der Forschungsresultate), zu analysieren und zu bewerten sowie diese adäquat darzustellen.

Voraussetzungen

keine

Lehrveranstaltungen, Lern- und Lehrmethoden und Literaturhinweise

Lehrveranstaltungen und Termine

ArtSWSTitelDozent(en)Termine
SE 2 Scientists and Ethics (IN901002) einzelne oder verschobene Termine
SE 2 Seminar Wissenschaftler und Ethik (IN901001) einzelne oder verschobene Termine

Lern- und Lehrmethoden

Die Studenten werden zum Studium der Literatur und der inhaltlichen Auseinandersetzung mit den Themen angeregt. Sie bereiten Präsentationen vor, halten Vorträge und erstellen eine Hausarbeit.

Medienformen

Folien, Tafelarbeit, Filme

Literatur

Wird vom Betreuer vor Beginn des Projekts bekanntgegeben.

Modulprüfung

Beschreibung der Prüfungs- und Studienleistungen

Prüfungsart: Laborarbeit und Präsentation Die Präsentation bewertet die Fähigkeit der Studenten, ein Thema darzustellen, während die Laborarbeit den Rest der angestrebten Lernergebnisse abdeckt.

Aktuell zugeordnete Prüfungstermine

Derzeit sind in TUMonline die folgenden Prüfungstermine angelegt. Bitte beachten Sie neben den oben stehenden allgemeinen Hinweisen auch stets aktuelle Ankündigungen während der Lehrveranstaltungen.

Titel
ZeitOrtInfoAnmeldung
Seminar Scientists and Ethics
bis 15.1.2017
Seminar Wissenschaftler und Ethik
bis 15.1.2017

Kondensierte Materie

Wenn Atome sich zusammen tun, wird es interessant: Grundlagenforschung an Festkörperelementen, Nanostrukturen und neuen Materialien mit überraschenden Eigenschaften treffen auf innovative Anwendungen.

Kern-, Teilchen-, Astrophysik

Ziel der Forschung ist das Verständnis unserer Welt auf subatomarem Niveau, von den Atomkernen im Zentrum der Atome bis hin zu den elementarsten Bausteinen unserer Welt.

Biophysik

Biologische Systeme, vom Protein bis hin zu lebenden Zellen und deren Verbänden, gehorchen physikalischen Prinzipien. Unser Forschungsbereich Biophysik ist deutschlandweit einer der größten Zusammenschlüsse in diesem Bereich.