Stress Competence (Fit und leistungsfähig durchs Studium)

Module CLA21411

This Module is offered by Carl von Linde-Akademie.

This module handbook serves to describe contents, learning outcome, methods and examination type as well as linking to current dates for courses and module examination in the respective sections.

Basic Information

CLA21411 is a semester module in German language at Bachelor’s level und Master’s level which is offered every semester.

This Module is included in the following catalogues within the study programs in physics.

  • Catalogue of soft-skill courses
Total workloadContact hoursCredits (ECTS)
60 h 24 h 2 CP

Content, Learning Outcome and Preconditions

Content

"Höher, schneller, weiter… So fühlt es sich für viele Studierende an, wenn sie in möglichst kurzer Zeit möglichst gute Leistungen erbringen sollen. Oft gelingt es sehr gut, allen Anforderungen im Studium gerecht zu werden, doch manchmal nimmt der Druck überhand und Stress oder Gefühle der Überlastung stellen sich ein. Basierend auf neuesten medizinischen sowie psychologischen Erkenntnissen erfahren Sie in dieser 3-tägigen Seminarreihe, wie Sie in solchen Situationen körperlich und mental fit bleiben und erlernen vielfältige Methoden, die Sie in Ihrem (Studien-) Alltag sofort anwenden können. Inhalte: - Was ist Stress und wie kann ich mit Belastungen umgehen, um meine Energiewaage im Gleichgewicht zu halten? - Was sind meine persönlichen stressauslösenden Gedanken und wie kann ich sie positiv beeinflussen? - Wie zeigt sich der Stress in meinem Körper und wie kann ich bewusst in die Entspannung finden?"

Learning Outcome

"Ziel des Moduls ist es, die Arbeits- und Lernfähigkeit der Teilnehmenden wieder herzustellen bzw. Möglichkeiten aufzuzeigen, wie die eigene Leistungsfähigkeit dauerhaft erhalten werden kann. Nach der Teilnahme sind die Studierenden in der Lage - biologische, psychische sowie soziale Prozesse der Stressentstehung zu verstehen - förderliche Denkweisen und Einstellungen zu entwickeln - unterschiedliche Entspannungsmethoden erfolgreich anzuwenden - und individuelle Lösungen für einen gesunden und gelasseneren Umgang mit Belastungen zu finden."

Preconditions

Die Teilnehmenden sollten ein persönliches Anliegen zur Verbesserung Ihres Umgangs mit Stress und Leistungsdruck mitbringen.

Courses, Learning and Teaching Methods and Literature

Courses and Schedule

ArtSWSTitelDozent(en)Termine
WS 2 Stress lass nach (Fit und leistungsfähig durchs Studium) einzelne oder verschobene Termine

Learning and Teaching Methods

Theoretischer Input, Selbstreflexion, Einzel- und Gruppenarbeit, Praktische Übungen

Media

Präsentation, Lerntagebuch, Übungsblätter, Fotoprotokoll

Literature

no info

Module Exam

Description of exams and course work

Die Modulprüfung besteht in einer schriftlichen Selbstreflexion (2-4 Seiten), die zu den Themen des Kurses Stellung nimmt und die persönliche Entwicklung über vier Wochen nach dem Kurs nachzeichnet, insbesondere im Hinblick auf Faktoren der Stressentstehung, eigene Denkweisen und Einstellungen sowie selbst erprobte Lösungsmöglichkeiten. Zum Erreichen der Lernergebnisse ist es notwendig, ziwschen den einzelnen Kurstagen Hausaufgaben zu bearbeiten (z.B. Kleine Übungen für den Alltag, Selbstreflexionsübungen, Lesen von Aufsätzen).

Exam Repetition

There is a possibility to take the exam in the following semester.

Condensed Matter

When atoms interact things can get interesting. Fundamental research on the underlying properties of materials and nanostructures and exploration of the potential they provide for applications.

Nuclei, Particles, Astrophysics

A journey of discovery to understanding our world at the subatomic scale, from the nuclei inside atoms down to the most elementary building blocks of matter. Are you ready for the adventure?

Biophysics

Biological systems, from proteins to living cells and organisms, obey physical principles. Our research groups in biophysics shape one of Germany's largest scientific clusters in this area.