Special Aspects of Biological Chemistry

Module CH0834

This Module is offered by TUM Department of Chemistry.

This module handbook serves to describe contents, learning outcome, methods and examination type as well as linking to current dates for courses and module examination in the respective sections.

Basic Information

CH0834 is a year module in German language at Master’s level which is offered every semester.

This Module is included in the following catalogues within the study programs in physics.

  • Catalogue of non-physics elective courses
Total workloadContact hoursCredits (ECTS)
240 h 60 h 8 CP

Content, Learning Outcome and Preconditions

Content

Es wird ein Portfolio aus mehreren Vorlesungen zu aktuellen Themen der biologischen Chemie angeboten. Um eine möglichst hohe Aktualität Qualität zu gewährleisten werden sowohl die Inhalte der verschiedenen Vorlesungen als auch das Angebot an Vorlesungen regelmäßig überarbeitet und an die aktuellen Bedürfnisse der Ausbildung angepasst. Der tatsächliche Inhalt des Moduls hängt von der spezifischen Auswahl der Studierenden ab. Das aktuelle Angebot an Wahlveranstaltungen und der spezifischer Inhalt ist über die aktuellen Informationen auf der homepage zum Studiengang ersichtlich.

Learning Outcome

Die Studierenden erhalten die Möglichkeit auf Grundlage ihrer spezifischen Vorkenntnisse und Interessen ihr persönliches Ausbildungsprofil zu schärfen. Die Auswahl einer Veranstaltung aus einem Portfolio von Veranstaltungen mit fortgeschrittenen Inhalten aus dem Bereich der biologischen Chemie erlaubt den Studierenden sowohl die Vertiefung in einzelne Teilbereiche als auch das gezielte Schließen von Lücken im persönlichen Ausbildungsprofil. Nach der Teilnahme an der Modulveranstaltung besitzen die Studierenden ein detailliertes theoretische Verständnis und Fachwissen über die spezifischen Inhalte der gewählten Veranstaltung. Darüber hinaus soll das generelle Interesse an den Thematiken der biologischen Chemie und deren Bedeutung für das Verständnis molekularer und zellulärer Prozesse auch im Hinblick auf ihre technische und medizinische Anwendung geweckt werden.

Preconditions

no info

Courses, Learning and Teaching Methods and Literature

Learning and Teaching Methods

Das Modul besteht aus zwei Vorlesungen und ggfls. Übungen zur Vorlesung. Die Inhalte der Vorlesungen werden im Vortrag durch Präsentation vermittelt. Studierende sollen zum Studium der Literatur und der inhaltlichen Auseinandersetzung mit den Themen angeregt werden. Ggfls wird in der Übung das erlernte Wissen anhand eines Fragenkataloges, fachlichen Problemstellungen und durch Diskussion von Lösungsvorschlägen vertieft.

Media

PowerPoint, Tafelarbeit, Skriptum, wiss. Literatur

Literature

Abhängig von der gewählten Lehrveranstaltung (vgl. aktuelle Informationen auf der Homepage zum Studiengang)

Module Exam

Description of exams and course work

Die Prüfungsleistung wird für jeden ausgewählten Aspekt in Form von einer Klausur erbracht. In diesen soll nachgewiesen werden, dass in begrenzter Zeit und ohne Hilfsmittel ein Problem erkannt wird, und Wege zu einer Lösung gefunden werden können. Die Modulnote ergibt sich aus der Durchschnittsnote der Teilprüfungen.

Exam Repetition

There is a possibility to take the exam in the following semester.

Current exam dates

Currently TUMonline lists the following exam dates. In addition to the general information above please refer to the current information given during the course.

Title
TimeLocationInfoRegistration
Zelluläre Biochemie 1
Mo, 10.10.2016, 10:30 bis 12:00 MW: 1801
Import bis 3.10.2016
Molekulare Biotechnologie
Do, 3.11.2016, 14:00 bis 15:30 CH: 53306
bis 20.10.2016
Posttranslationale Modifikationen von Proteinen
Mo, 10.10.2016, 14:15 bis 15:45 CH: 22210
bis 5.10.2016 (Abmeldung bis 6.10.2016)

Condensed Matter

When atoms interact things can get interesting. Fundamental research on the underlying properties of materials and nanostructures and exploration of the potential they provide for applications.

Nuclei, Particles, Astrophysics

A journey of discovery to understanding our world at the subatomic scale, from the nuclei inside atoms down to the most elementary building blocks of matter. Are you ready for the adventure?

Biophysics

Biological systems, from proteins to living cells and organisms, obey physical principles. Our research groups in biophysics shape one of Germany's largest scientific clusters in this area.