Prof. Dr. Paolo Lugli

Photo von Prof. Dr. Paolo Lugli.
Telefon
+49 89 289-25332
Raum
0108.01.816
E-Mail
lugli@tum.de
Links
Homepage
Visitenkarte in TUMonline
Arbeitsgruppe
Nanoelektronik (Fakultät für Elektro- und Informationstechnik)
Funktionen
  • Professor mit Zweitmitgliedschaft am Physik-Department
  • Lehrstuhl für Nanoelektronik (Fakultät für Elektro- und Informationstechnik)

Lehrveranstaltungen und Termine

Titel und Modulzuordnung
ArtSWSDozent(en)Termine
Nanosystems
Zuordnung zu Modulen:
VO 4 Lugli, P.
Mitwirkende: Becherer, M.Loghin, F.
Mittwoch, 11:30–13:00
Seminar Nanoelectronics
Diese Lehrveranstaltung ist keinem Modul zugeordnet.
HS 2 Lugli, P. Tornow, M.
Mitwirkende: Becherer, M.Nguyen, Q.
Nanosystems (Tutorial)
Zuordnung zu Modulen:
UE 1 Lugli, P.
Mitwirkende: Becherer, M.Loghin, F.
Praktikum Design and Simulation of Nanodevices
Diese Lehrveranstaltung ist keinem Modul zugeordnet.
PR 5 Lugli, P.
Leitung/Koordination: Becherer, M.
Mitwirkende: Fallahpour, A.Popescu, B.
Praktikum Simulation and Characterization of Organic Devices
Diese Lehrveranstaltung ist keinem Modul zugeordnet.
PR 5 Lugli, P.
Leitung/Koordination: Becherer, M.
Mitwirkende: Loch, M.Loghin, F.
Projektpraktikum Energy Harvester
Diese Lehrveranstaltung ist keinem Modul zugeordnet.
PP 5 Lugli, P. Schwesinger, N.
Leitung/Koordination: Becherer, M.
Mitwirkende: Bobinger, M.Keddis, S.
Projektpraktikum Nanobioelectronics
Diese Lehrveranstaltung ist keinem Modul zugeordnet.
PP 5 Lugli, P.
Leitung/Koordination: Becherer, M.
Mitwirkende: Bhatt, V.
Projektpraktikum Nanoelektronik und Nanotechnologie
Diese Lehrveranstaltung ist keinem Modul zugeordnet.
PP 5 Lugli, P.
Leitung/Koordination: Becherer, M.
Mitwirkende: Albrecht, A.Bobinger, M.
Projektpraktikum: Wirtschaftliche Aspekte der Nanotechnologie
Diese Lehrveranstaltung ist keinem Modul zugeordnet.
PP 4 Lugli, P.
Leitung/Koordination: Becherer, M.

Kondensierte Materie

Wenn Atome sich zusammen tun, wird es interessant: Grundlagenforschung an Festkörperelementen, Nanostrukturen und neuen Materialien mit überraschenden Eigenschaften treffen auf innovative Anwendungen.

Kern-, Teilchen-, Astrophysik

Ziel der Forschung ist das Verständnis unserer Welt auf subatomarem Niveau, von den Atomkernen im Zentrum der Atome bis hin zu den elementarsten Bausteinen unserer Welt.

Biophysik

Biologische Systeme, vom Protein bis hin zu lebenden Zellen und deren Verbänden, gehorchen physikalischen Prinzipien. Unser Forschungsbereich Biophysik ist deutschlandweit einer der größten Zusammenschlüsse in diesem Bereich.