Angewandte Quantenfeldtheorie

Forschungsgebiet

The research activities of our group are focused on the development and application of theoretical methods in the physics of strong interactions, the fundamental forces which are responsible for the inner structure of protons and neutrons as well as for the structure of nuclei. The basis of these investigations is Quantum Chromo Dynamics (QCD), the theory of the interaction of quarks and gluons. Part of this program is the investigation of the substructure of baryons and mesons as well as the explanation of the wealth of phenomena resulting from the collective interplay of these particles in nuclei.

Adresse/Kontakt

James-Franck-Str. 1/I
85748 Garching b. München
+49 89 289 12358
Fax: +49 89 289 12325

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Arbeitsgruppe

Professorinnen und Professoren

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Lehrangebot der Arbeitsgruppe

Lehrveranstaltungen mit Beteiligung der Arbeitsgruppe

Titel und Modulzuordnung
ArtSWSDozent(en)Termine
Theoretical Particle Physics
Zuordnung zu Modulen:
VO 4 Brambilla, N. Vairo, A. Di, 10:00–12:00, PH 3343
Do, 08:30–10:00, PH 3343
Theoretische Physik 4B (Thermodynamik und Statistische Mechanik)
Diese Lehrveranstaltung ist keinem Modul zugeordnet.
VO 4 Kaiser, N. Di, 10:00–12:00, MI 00.06.011
Do, 10:00–12:00, MI 00.06.011
Übung zu Theoretische Physik 4B (Thermodynamik und Statistische Mechanik)
Diese Lehrveranstaltung ist keinem Modul zugeordnet.
UE 2
Leitung/Koordination: Kaiser, N.
Termine in Gruppen

Abgeschlossene und laufende Abschlussarbeiten an der Arbeitsgruppe

Leptogenesis: A Non-Relativistic Study
Abschlussarbeit im Bachelorstudiengang Physik
Themensteller(in): Antonio Vairo

Kern-, Teilchen-, Astrophysik

Ziel der Forschung ist das Verständnis unserer Welt auf subatomarem Niveau, von den Atomkernen im Zentrum der Atome bis hin zu den elementarsten Bausteinen unserer Welt.