Molekulare Biophysik

Prof. Matthias Rief

Forschungsgebiet

Proteins are fascinating examples of self-organized molecular machines. Without any help a polypeptide strand can fold into functional threedimensional structures. We are interested in studying the function and folding process of proteins on the single molecule level. Examples are single molecule folding/unfolding studies or the motility of molecular motors in optical traps.

Adresse/Kontakt

James-Franck-Str. 1/I
85748 Garching b. München
+49 89 289 12472
Fax: +49 89 289 12523

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Arbeitsgruppe

Professorinnen und Professoren

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Lehrangebot der Arbeitsgruppe

Lehrveranstaltungen mit Beteiligung der Arbeitsgruppe

Titel und Modulzuordnung
ArtSWSDozent(en)Termine
Biophysik
Zuordnung zu Modulen:
VO 4 Gerland, U. Rief, M. Di, 10:00–11:30, PH HS3
Di, 12:30–14:00, PH HS3
Do, 10:00–12:00, PH HS3
Do, 14:00–16:00, PH HS3
Übung zu Biophysik
Zuordnung zu Modulen:
UE 2
Leitung/Koordination: Rief, M.
Termine in Gruppen

Ausgeschriebene Angebote für Abschlussarbeiten an der Arbeitsgruppe

Kombinierte Optische und Mechanische Einzelmolekülspektroskopie
geeignet als
  • Bachelorarbeit Physik
Themensteller(in): Matthias Rief
Mikrofluidik für Einzelmolekülkraftspektroskopie
geeignet als
  • Bachelorarbeit Physik
Themensteller(in): Matthias Rief

Abgeschlossene und laufende Abschlussarbeiten an der Arbeitsgruppe

Mechanical single molecule spectroscopy of the chaperon GroEL
Abschlussarbeit im Masterstudiengang Physik (Physik der kondensierten Materie)
Themensteller(in): Matthias Rief
Melanophilin's Role in Track Selection
Abschlussarbeit im Masterstudiengang Physik (Biophysik)
Themensteller(in): Zeynep Ökten
Investigations of the Molecular Chaperone BiP and its Nucleotide Exchange Factor BAP
Abschlussarbeit im Masterstudiengang Physik (Biophysik)
Themensteller(in): Matthias Rief

Biophysik

Biologische Systeme, vom Protein bis hin zu lebenden Zellen und deren Verbänden, gehorchen physikalischen Prinzipien. Unser Forschungsbereich Biophysik ist deutschlandweit einer der größten Zusammenschlüsse in diesem Bereich.