mentorING – jetzt für den Jahrgang 2017/18 bewerben!

2017-07-12 – Nachrichten aus dem Physik-Department

Das Programm mentorING unterstützt Studentinnen der TUM beim erfolgreichen Karrierestart. Im Fokus des wirtschaftsnahen Förderprogramms stehen die Orientierung auf dem Arbeitsmarkt, die Entwicklung eines tragfähigen professionellen Netzwerks, die Vorbereitung auf künftige Aufgaben im Beruf sowie die persönliche und professionelle Entwicklung der Mentees. Mentorinnen und Mentoren aus renommierten Unternehmen stehen den Mentees beratend zur Seite, während Seminare und Trainings berufsrelevante Kompetenzen vermitteln.

mentorING: Promoting Female Talents

Alle Informationen zur Bewerbung für den mentorING-Jahrgang 2017/18 finden Sie unter https://www.mentoring.tum.de/mentorING

Bewerbungsschluss ist der 30. September 2017.

Kontakt

Gesa Zimmermann
TUM International GmbH
Lichtenbergstrasse 8
85748 Garching b. München
Telefon: +49 (0)89 20000 548-13

Kondensierte Materie

Wenn Atome sich zusammen tun, wird es interessant: Grundlagenforschung an Festkörperelementen, Nanostrukturen und neuen Materialien mit überraschenden Eigenschaften treffen auf innovative Anwendungen.

Kern-, Teilchen-, Astrophysik

Ziel der Forschung ist das Verständnis unserer Welt auf subatomarem Niveau, von den Atomkernen im Zentrum der Atome bis hin zu den elementarsten Bausteinen unserer Welt.

Biophysik

Biologische Systeme, vom Protein bis hin zu lebenden Zellen und deren Verbänden, gehorchen physikalischen Prinzipien. Unser Forschungsbereich Biophysik ist deutschlandweit einer der größten Zusammenschlüsse in diesem Bereich.